Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

Bauingenieur Verkehrsbehörde Technik (m/w/d)

19.07.21

Als Experte für HR Services befähigt ARTS weltweit High-Tech-Unternehmen im Rahmen der Personalvermittlung mit den besten Köpfen zu leistungsfähigeren und effizienteren Prozessen. Einer unserer Kunden ist die Autobahn GmbH des Bundes, welche das gesamte deutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert. Hier arbeiten Menschen mit innovativen Ideen und Visionen. Menschen, die mit ihrem Wissen und ihrem Tatendrang technische Erfolge erst möglich machen – Menschen wie Sie!

Wir suchen einen Bauingenieur Verkehrsbehörde Technik, welcher sich mit klarem Analyse- und Urteilsvermögen sowie Verhandlungsgeschick und guter Kommunikationsfähigkeit den neuen Herausforderungen unseres Kunden in Hamburg stellt. 

Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 12 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis einschließlich 05.07.2021 ein. 

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Betreuung und Begleitung vom Prozess bis zur Vorbereitung und dem Aufstellen von Verkehrsbehördlichen Anordnungen nach § 45 StVO mit Schwerpunkt der Signaltechnik
  • Prüfung von Verkehrsführungs- und Verkehrszeichenplänen
  • Zustimmung zu straßenbaurechtlichen Anordnungen
  • Teilnahme an Verkehrsbesprechungen, Ortsterminen und Testläufen der Verkehrstechnik (Tunneltechnik, Verkehrsbeeinflussungsanlagen)

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Bachelor) Studium im Verkehrs- oder Bauingenieurwesen
  • Alternativ Abschluss als Staatlich geprüfter Techniker oder gleichwertiger Abschluss aus den Bereichen Verkehrswesen, Bauwesen o.ä.
  • Langjährige Berufserfahrung im stellenrelevanten Bereich
  • Gute Kenntnisse des Straßenverkehrsrechts (StVO) mit sicheren Anwenderkenntnissen der relevanten Vorschriften (RSA, ASR)
  • Erfahrung im Bereich der Verkehrsbehörde wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B  
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Ortsterminen außerhalb der regelmäßigen Dienstzeiten

Unsere Leistungen

  • Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A
  • Zahlung eines 13. Monatsgehaltes
  • Altersvorsorge bei der VBL
  • 30 Tage Urlaub und eine Arbeitszeit von maximal 39h/Woche
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitmodell
  • Sehr gute Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung
  • Gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben
  • Erhältlichkeit von JobTickets für den ÖPNV

Jobdetails

  • StandortHamburg
  • Berufsfeld Ingenieurwesen, Sonstige
  • VertragsformDirekteinstieg beim Kunden
  • Job-Id7115

Ansprechpartner

Jasmin KühneSales Assistant

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind