Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter
10.02.24

Compliance Manager Luftfahrt (m/w/d)

Sie beherrschen die Anwendung verschiedenster Analysemethoden meisterhaft und identifizieren somit Chancen zur Gewährleistung einer optimalen Prozessperformance? Mit Ihrem fokussierten prozessorientierten Denkansatz bieten wir Ihnen eine berufliche Herausforderung, bei der Sie die Regie führen und die primäre Schnittstelle repräsentieren. Sind Sie neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich noch heute als Compliance Manager Luftfahrt bei unserem Kunden Airbus Operations GmbH in Stade und gestalten Sie aktiv die Zukunft mit!

Stellenangebot teilen

Vorteile

  • Work-Life-Balance – durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • Attraktive Vergütung – nach Equal Pay-Modell inkl. Jahressonderzahlungen plus übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Erholung – 30 Tage Urlaub inklusive zusätzlicher anlassbezogener freier Tage
  • Perspektive – internationale, konzernweite Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sozial – betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Gute Versorgung – durch Vor-Ort-Einrichtungen, wie Kantine und Cafeteria
  • Mobilität – Bereitstellung von Mitarbeiterparkplätzen und Zuschuss zur Proficard des Hamburger Verkehrsbunds (HVV-Abo)

Aufgaben

  • Verantwortung für die Erarbeitung, Optimierung und Einhaltung von Inspektionen in der Inspektionsstrategie

  • Leitung komplexer Qualitätsthemen sowie die Definition von Inspektionsstandards

  • Erstellung von Control Plänen gemäß Methode M1001

  • Organisation und Durchführung von FMEA (Failure Mode Effect Analyse) und Risikoanalysen

  • Sicherstellung der Zuverlässigkeit und Einhaltbarkeit von Prozessen

  • Erstellung von Mess-, Test- und Prüfkonzepten z.B. Ground Test Instruction (GTI), Quality Special operation instruction (QSOI), 3D-Messmodellen

  • Prozessbeschreibung und Einhaltung von Standards

  • Erstellung von Quality Data Capture Tools z.B. Mobile Quality Managementsystem (MQM)

  • Troubleshooting zur Auffindung und Analyse von Fehlern an Flugzeug- und Testsystemen

  • Mitwirkung in kontinuierlichen Verbesserungsprojekten

Profil

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Fahrzeugbau, Flugzeugbau, Ingenieurwesen oder Verbundwerkstoffe / Composites

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Automobilbereich / Fahrzeugbau, Manufacturing Engineering oder in der Qualitätssicherung

  • Vertieftes Anwenderwissen von CATIA V5, Know-how in Google Workspace vorteilhaft

  • Verhandlungssichere Deutsch- und versierte Englischkenntnisse

  • Vorliegende Arbeitserlaubnis für die EU

Jetzt bewerben

Dieser Job ist bereits vergeben. Hier geht es zu allen Jobs.

Jobdetails

  • StandortStade
  • VertragsformArbeitnehmerüberlassung
  • Job-Id13170

Ansprechpartner

Susanne AckermannSenior Recruitment Consultant

E-Mail senden
+49 351 795 808 53

Verschaffen Sie Ihrer Karriere mit ARTS einen Vorsprung in einem internationalen und innovativen Arbeitsumfeld. Als vertrauensvoller, kreativer Partner, Berater und Wegbegleiter für HR-Services, schlüsselfertige Industrielösungen und innovative organisationale Konzepte in den unterschiedlichsten Hochtechnologie-Branchen kennt ARTS die qualitativen Anforderungen des Marktes und bietet zukunftsweisende Services. Die folgende Stelle ist in Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen.

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind

Jetzt Newsletter abonnieren!

 

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzerklärung.
Das Captcha wurde nicht akzeptiert.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach und aktivieren Sie Ihr Newsletter-Abo.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.