Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

Fahrzeuglackierer (m/w/d)

15.07.21

Mit Leidenschaft, kreativen Ideen und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter:innen von ARTS täglich daran, die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 300 ARTSler:innen gestalten an internationalen Standorten heute schon die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Sie hatten schon immer einen Faible für Lackiererei und machen Ihren Job mit Leidenschaft? Dann kommen Sie in das Team unseres Kunden in Kesselsdorf bei Dresden und überzeugen Sie dort als Lackierer für Carbonteile. Diese Position ist vorerst bis zum 31.12.2021 befritstet.

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Verantwortung für das manuelle Lackieren von CFK-Rädern sowie anderen CFK-Bauteilen

  • Durchführung eigenständig vor- und nachbereitende Tätigkeiten beispielsweise Lack mischen, Reinigung der Pistolen etc.

  • Ausführung von fachgerechten Füllarbeiten und Tätigkeiten wie Spachteln, Schleifen und Grundieren

  • Überprüfung und Reinigung der Untergründe für die Weiterverarbeitung der Räder

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fahrzeuglackierer oder eine vergleichbare Berufsausbildung

  • Erste Berufserfahrung im Bereich der Industrielackierung, idealerweise mit CFK-Produkten oder der Fahrzeuglackierung

  • Führerschein der Klasse B

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

  • Strukturierter Teamplayer mit handwerklichem Geschick

Unsere Leistungen

  • Faires Arbeitszeitmodell

  • Dynamisches Team

  • Flache Hierarchien in einem internationalem Konzern

  • Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander

Jobdetails

  • StandortDresden
  • Berufsfeld Handwerk
  • VertragsformArbeitnehmerüberlassung
  • Job-Id7596

Ansprechpartner

Susanne AckermannRecruitment Consultant

E-Mail senden
+49 351 795 808 53

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind