Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

Ingenieur als Configuration & Change Manager (m/w/d)

14.11.22

Verschaffen Sie Ihrer Karriere mit ARTS einen Vorsprung in einem internationalen und innovativen Arbeitsumfeld. Als vertrauensvoller, kreativer Partner, Berater und Wegbegleiter für HR-Services, schlüsselfertige Industrielösungen und innovative organisationale Konzepte in den unterschiedlichsten Hochtechnologie-Branchen kennt ARTS die qualitativen Anforderungen des Marktes und bietet zukunftsweisende Services. Die folgende Stelle ist in Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen.

Frische Impulse in den Bereich Configuration- und Change Management bringen, greifbare Ergebnisse liefern und dabei stets den Menschen im Blick haben - das ist genau Ihr Ding? Dann müssen wir uns kennenlernen. Bewerben Sie sich jetzt als Ingenieur als Configuration & Change Manager bei unserem Kunden Airbus Operations GmbH in Hamburg und begegnen Sie künftig Ihren Herausforderungen mit jeder Menge Ehrgeiz und Engagement.

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Koordination der Datenerhebungsaktivitäten und -quellen

  • Mitarbeit in Optimierungsprojekten innerhalb des Änderungsmanagements

  • Entwicklung, Verwaltung, Management und Betreuung des Digital Solution Portfolio

  • Zuständig für Machbarkeitsanalysen und digitale Tool-Prototypenentwicklung bezüglich der digitalen Transformation

  • Unterstützung und Management von Entwicklungsaktivitäten (Business Acceptance Test und Deployment Phase)

  • Erhebung von Daten und Optimierung dieser innerhalb der Abteilung zur digitalen Transformation im Change Management

  • Kommunikation der Projektvision und Schärfung des Teambewusstseins (Info- und Sensibilisierungssitzungen)

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwesen oder Technisches Studium

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Change Management, Ingenieurwesen, IT / Informationssysteme und in der Luftfahrt

  • Kenntnisse von Digitalisierungsprozessen und -transformationen sowie eBAM (Airbus KPI-Modifikationstool/Dashboard)

  • Erfahrungen mit Airbus-Changeprozessen (MOD/MP) sind von Vorteil

  • Sicherer Umgang mit Python, SQL, ICC sowie Google Workspace

  • Fortgeschrittene Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse

  • Vorliegende Arbeitserlaubnis für die EU

  • Kommunikativer Analytiker mit strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsweise

Unsere Leistungen

  • Enge persönliche Zusammenarbeit
  • Vergütung nach Equal Pay Modell
  • 30 Tage Urlaub ab Equal Pay
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen ab Equal Pay
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Flexibles Stundenkonto
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Jobdetails

  • StandortHamburg
  • Berufsfeld Projektmanagement, Luftfahrt
  • VertragsformArbeitnehmerüberlassung
  • Job-Id10161

Ansprechpartner

Heike OstendörferBusiness Manager Aerospace

E-Mail senden
+49 172 155 238 2

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind