Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

Ingenieur als Sicherheitsbeauftragter Tunnelanlagen (m/w/d)

12.10.21

Als Experte für HR Services befähigt ARTS weltweit High-Tech-Unternehmen im Rahmen der Personalvermittlung mit den besten Köpfen zu leistungsfähigeren und effizienteren Prozessen. Einer unserer Kunden ist die Autobahn GmbH des Bundes, welche das gesamte deutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert. Hier arbeiten Menschen mit innovativen Ideen und Visionen. Menschen, die mit ihrem Wissen und ihrem Tatendrang technische Erfolge erst möglich machen – Menschen wie Sie!

Verhelfen Sie unserem Kunden zu maximaler Leistungsfähigkeit und bewerben Sie sich in Stuttgart als Ingenieur / Sicherheitsbeauftragter Tunnelanlagen. Punkten Sie vor allem mit Engagement, Kommunikationsstärke und ausgeprägtem Sicherheitsverständnis. Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung von Ihnen!

Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 12 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeitrelevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden.

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Übernahme der Aufgaben des Tunnelmanagers an BAB nach RABT 2006
  • Erstellung und Fortschreibung von Sicherheitsdokumentationen sowie von Genehmigungen und Festlegung von Konzepten bei Änderung des Tunnelbetriebs
  • Fachtechnische Betreuung und Beratung bei Tunnelplanungen und Tunnelnachrüstungen sowie betrieblicher Tunnelmaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Planung von verkehrstechnischen Tunnel- und Straßenausstattungen
  • Erstellung und Abstimmung von verkehrstechnischen Konzepten
  • Festlegung sowie Überwachung der Einhaltung der Tunnelsicherheitsbestimmungen
  • Übernahme von Aufgaben der Verwaltungsbehörde (Einschränkung des Tunnelbetriebes)

    Anforderungen

    • Abgeschlossenes Bachelorstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Fachkenntnisse, Qualifikationen und Erfahrungen
    • Ausgeprägte Fach- und Rechtskenntnisse auf dem Gebiet der Straßenausstattung und der Richtlinien für die Ausstattung und den Betrieb von Straßentunneln (z. B. RABT, EABT, RPS, StVO)
    • Erste Vertragsrechtliche Vorkenntnisse
    • Führerschein der Klasse B
    • Kommunikativer Teamplayer mit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
    • Gute Beobachtungsgabe und Erkennungsfähigkeit für tunneltechnische Zusammenhänge sowie die Befähigung, Schwachstellen durch sichere und leistungsfähige Lösungen zu beseitigen
    • Befähigung und Verständnis zur Handlungsfolgeabschätzung für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer und der hohen Öffentlichkeitswirksamkeit des täglichen Handelns

      Unsere Leistungen

      • Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
      • Unbefristeter Arbeitsvertrag
      • Attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A
      • Zahlung eines 13. Monatsgehaltes
      • Altersvorsorge bei der VBL
      • 30 Tage Urlaub und eine Arbeitszeit von maximal 39h/Woche
      • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitmodell
      • Sehr gute Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung
      • Gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben
      • Erhältlichkeit von JobTickets für den ÖPNV

      Jobdetails

      • StandortStuttgart
      • Berufsfeld Ingenieurwesen
      • VertragsformDirekteinstieg beim Kunden
      • Job-Id8447

      Ansprechpartner

      Jasmin RinkRecruitment Consultant

      +4935179580857

      Jetzt bewerben

      Zurück zur Übersicht

      Download

      Jetzt Job teilen

      Karrierewege mit ARTS

      Unsere Erfolge

      20 Jahre ARTS

      Wer wir sind