Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

Ingenieur für Fertigungstechnik (m/w/d)

22.09.22

Verschaffen Sie Ihrer Karriere mit ARTS einen Vorsprung in einem internationalen und innovativen Arbeitsumfeld. Als vertrauensvoller, kreativer Partner, Berater und Wegbegleiter für HR-Services, schlüsselfertige Industrielösungen und innovative organisationale Konzepte in den unterschiedlichsten Hochtechnologie-Branchen kennt ARTS die qualitativen Anforderungen des Marktes und bietet zukunftsweisende Services. Die folgende Stelle ist in Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen.

Sie sind ein Ass in der Durchführung vielfältiger Analysemethoden und entdecken so Möglichkeiten zur Sicherstellung der Prozessoptimierung? Mit Ihrer selbstständigen, strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsweise bieten wir Ihnen einen Job, bei dem Sie die Fäden in der Hand halten und so die primäre Schnittstelle darstellen. Neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich noch heute als Ingenieur für Fertigungstechnik bei unserem Kunden Airbus Operations GmbH in Hamburg!

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Erstellung und Aktualisierung von Arbeitsplänen und Bill of Material (BoM) als auch Standard Operational Instructions (SOI) unter Berücksichtigung der Fertigungsanforderungen und der Zeitberechnung sowie der entsprechenden gültigen Vorschriften

  • Zusammenarbeit mit den anderen ME FAL Bereichen in Hamburg und Toulouse

  • Enger Austausch mit Kollegen aus China (Tianjin) bei der Erstellung und Aktualisierung von Arbeitsplänen

  • Stetiger Kontakt zu den Konstruktions-, Fertigungs- und Tech Support-Teams unter Berücksichtigung des operativen und prozessualen Änderungsbedarfs

  • Aktive Mitwirkung an der finanziellen, zeitlichen, qualitativen und ergonomischen Optimierung der industriellen Abläufe mit Änderungsmaßnahmen (CI-Maßnahmen)

  • Sicherstellung der zuverlässigen und robusten Ausführung der Fertigungsprozesse durch regelmäßige Feedbackschleifen

  • Definition von Anforderungen von Werkzeugen und Maschinen (Jigs & Tools) im Rahmen der industriellen Weiterentwicklung bzw. Optimierung sowie deren Einführung in das Produktionsfeld

  • Phasenweise Mitwirkung an Sonderthemen und Projekten im nationalen oder internationalen Umfeld

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, im Flugzeugbau, Ingenieurwesen, Maschinenbau oder eines vergleichbaren technischen Studiengangs

  • Alternativ abgeschlossene Berufsausbildung mit Meistertitel als Fluggerätemechaniker, Fluggerätemechaniker Fachrichtung Fertigungstechnik, Industriemechaniker oder Mechatroniker

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Flugzeugbau, Manufacturing Engineering, Mechanik in der Luftfahrt oder Strukturmechanik (Metall) bei Airbus Operations

  • Erstes Anwenderwissen von SAP und Kenntnisse von Google Workspace von Vorteil

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Chinesisch wünschenswert

  • Vorliegende Arbeitserlaubnis für die EU

  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen ins Ausland (China)

  • Teamplayer mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten

Unsere Leistungen

  • Enge persönliche Zusammenarbeit

  • Vergütung nach Equal Pay Modell

  • 30 Tage Urlaub ab Equal Pay

  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen ab Equal Pay

  • Jahressonderzahlungen

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

  • Mitarbeiterparkplätze

  • Flexibles Stundenkonto

  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Jobdetails

  • StandortHamburg
  • Berufsfeld Ingenieurwesen, Luftfahrt
  • VertragsformArbeitnehmerüberlassung
  • Job-Id10564

Ansprechpartner

Heike OstendörferBusiness Manager Aerospace

E-Mail senden
+49 172 155 238 2

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind