Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

Ingenieur Strukturmechanik (m/w/d)

09.09.22

Verschaffen Sie Ihrer Karriere mit ARTS einen Vorsprung in einem internationalen und innovativen Arbeitsumfeld. Als vertrauensvoller, kreativer Partner, Berater und Wegbegleiter für HR-Services, schlüsselfertige Industrielösungen und innovative organisationale Konzepte in den unterschiedlichsten Hochtechnologie-Branchen kennt ARTS die qualitativen Anforderungen des Marktes und bietet zukunftsweisende Services. Die folgende Stelle ist in Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen.

Sie haben ein Faible für die Luftfahrt und Lust darauf, mit Ihren Erfahrungen zu punkten? Mit systematischem und strukturiertem Handeln, sicherem Auftreten, Kommunikationsstärke sowie der Fähigkeit technische Zusammenhänge und Funktionsweisen schnell zu erkennen und zu analysieren, können Sie als Ingenieur Strukturmechanik unterstützen. Klingt spannend? Dann bewerben Sie sich jetzt für unseren Kunden Airbus Operations GmbH in Hamburg.

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Berechnung und Validierung von Composite- und Hybridstrukturen in Bezug auf Ermüdung und Schadenstoleranz

  • Auswertung von Strukturversuchen und Strukturtests (an Metallstrukturen)

  • Bereitstellung von Ermüdungsberechnungen für die Reparatur bzw. Akzeptanz geschädigter Strukturen

  • Sicherstellung der Einhaltung von Lufttüchtigkeitsvorschriften, relevanter Konstruktionsprinzipien, Prozessen, Methoden und Richtlinien bezüglich Herstellungsmöglichkeiten

  • Schnittstellenbetreuung und Kommunikation mit den relevanten beteiligten Abteilungen

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen oder Maschinenbau

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Fatigue und Schadenstoleranz mind. über 3 Jahre

  • Erfahrung in der Arbeit bei Airbus ist von Vorteil

  • Versierter Umgang mit primes und issy sowie Kenntnisse im Umgang mit dem ISAMI-Tool

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Enge persönliche Zusammenarbeit
  • Vergütung nach Equal Pay Modell
  • 30 Tage Urlaub ab Equal Pay
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen ab Equal Pay
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Flexibles Stundenkonto
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Jobdetails

  • StandortHamburg
  • Berufsfeld Ingenieurwesen, Luftfahrt
  • VertragsformArbeitnehmerüberlassung
  • Job-Id9658

Ansprechpartner

Susanne AckermannSenior Recruitment Consultant

E-Mail senden
+49 351 795 808 53

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind