Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

IT Configuration & Change Manager (m/w/d)

14.08.22

Mit Leidenschaft, kreativen Ideen und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran, die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 300 ARTSler gestalten an internationalen Standorten heute schon die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Frische Impulse in den Bereich Configuration- und Change Management bringen, greifbare Ergebnisse liefern und dabei stets den Menschen im Blick haben - das ist genau Ihr Ding? Dann müssen wir uns kennenlernen. Bewerben Sie sich jetzt als IT Configuration & Change Manager bei unserem Kunden Airbus Operations GmbH in Hamburg und begegnen Sie künftig Ihren Herausforderungen mit jeder Menge Ehrgeiz und Engagement.

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Koordination der Datenerhebungsaktivitäten und -quellen

  • Mitarbeit in Optimierungsprojekten innerhalb des Änderungsmanagements

  • Entwicklung, Verwaltung, Management und Betreuung des Digital Solution Portfolio

  • Zuständig für Machbarkeitsanalysen und digitale Tool-Prototypenentwicklung bezüglich der digitalen Transformation

  • Unterstützung und Management von Entwicklungsaktivitäten (Business Acceptance Test und Deployment Phase)

  • Erhebung von Daten und Optimierung dieser innerhalb der Abteilung zur digitalen Transformation im Change Management

  • Kommunikation der Projektvision und Schärfung des Teambewusstseins (Info- und Sensibilisierungssitzungen)

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Ingenieurwesen oder Technisches Studium

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Change Management, Ingenieurwesen, IT / Informationssysteme und in der Luftfahrt

  • Kenntnisse von Digitalisierungsprozessen und -transformationen sowie eBAM (Airbus KPI-Modifikationstool/Dashboard)

  • Erfahrungen mit Airbus-Changeprozessen (MOD/MP) sind von Vorteil

  • Sicherer Umgang mit Python, SQL, ICC sowie Google Workspace

  • Fortgeschrittene Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse

  • Vorliegende Arbeitserlaubnis für die EU

  • Kommunikativer Analytiker mit strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsweise

Unsere Leistungen

  • Enge persönliche Zusammenarbeit
  • Vergütung nach Equal Pay Modell
  • 30 Tage Urlaub ab Equal Pay
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen ab Equal Pay
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Flexibles Stundenkonto
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Jobdetails

  • StandortHamburg
  • Berufsfeld Projektmanagement, Luftfahrt
  • VertragsformArbeitnehmerüberlassung
  • Job-Id10160

Ansprechpartner

Heike OstendörferBusiness Manager Aerospace

E-Mail senden
+49 172 155 238 2

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind