Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

IT Techniker :in / IT Supporter :in (m/w/d)

16.11.22

Als Experte für HR Services befähigt ARTS weltweit High-Tech-Unternehmen mit den besten Köpfen zu leistungsfähigeren und effizienteren Prozessen. Einer unserer Kunden ist die Technische Universität in Darmstadt (TU Darmstadt) mit der zentralen Einrichtung des Hochschulrechenzentrums (HRZ) – eine herausfordernde Arbeitsumgebung für innovative Köpfe mit Faible für Veränderungen. Gestalten Sie diese mit!

BERATER :IN & LÖSUNGSANBIETER :IN GESUCHT!
Sie sind kommunikativ und kundenorientiert? Außerdem haben Sie eine schnelle Auffassungsgabe, sind stets neugierig und offen für neue Herausforderungen? Dann werden Sie Teil des Content-Management & Entwicklungsteams und gestalten Sie als IT Techniker :in / IT Supporter :in mit Ihrem Know-how die zentrale E-Learning-Plattform der TU mit.

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 31.10.2022 zukommen. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2024.

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • (Weiter-)Entwicklung, technischer Betrieb und Support der E-Learning Systemlandschaft

  • Change-Management und Qualitätsmanagement

  • Ausbau des Schulungsangebots und Erstellung von Support-Materialien, auch unter Berücksichtigung der Internationalisierung

  • Organisation und Durchführung von Schulungen für die Anwendungen der E-Learning Systemlandschaft

  • Erstellung und Pflege von technischen Dokumentationen

  • Koordination und Anleitung von studentischen Hilfskräften

  • Support telefonisch und per E-Mail zu den eingesetzten Systemen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Learning Management Systemen

  • Fähigkeit und praktische Erfahrung in der Beschreibung, Präsentation und Umsetzung von IT-Anforderungen

  • Praktische Erfahrung mit Webentwicklung sind vorteilhaft

  • Umgang in Linux und Erfahrung mit Linux Administration von Vorteil

  • Let's talk! Kommunikationsbereitschaft und Kundenorientierung ist wichtig

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Willkommenskultur – Onboarding mit Patenmodell

  • Austausch auf Augenhöhe – flache Hierarchien und gelebter Teamspirit

  • Work-Life Balance – flexible Arbeitszeitmodelle für eine bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

  • Entfaltung und Gestaltung – umfassendes Weiterbildungsangebot und die Möglichkeit, innerhalb eines spannenden und wissenschaftlichen Arbeitsumfeldes, etwas zu bewegen

  • Neue Perspektiven – geförderte EU-weite Personalaustauschprogramme an internationalen Partneruniversitäten

  • Nachhaltig und Mobil – Freifahrtberechtigung für das Jahr 2022 im gesamten Regionalverkehr in Hessen durch das LandesTicket nach den jeweils geltenden tariflichen Bestimmungen

  • Fit & Gesund – kostenlose medizinische Vorsorgeuntersuchungen und umfangreiches vergünstigtes Sportangebot

  • Pure Entspannung – vergünstigte Anmietung der universitären Feriendomizile in Frankreich und Österreich

  • Familienfreundlich – Kinderbetreuungsangebote sowie Zahlung einer Kinderzulage (100€ für jedes berücksichtigungsfähige Kind sowie Erhöhung um 53,05€ für das dritte und jedes weitere Kind)

  • Sozial – betriebliche Altersversorgung unter den Rahmenbedingungen der VBL

  • Tarifgerechte Vergütung und Urlaub – nach TV-TU Darmstadt; grundsätzlich 30 Tage Urlaub pro Jahr (Basis 5-T-Woche) + bis zu 5 Tage Bildungsurlaub

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber :innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Neugierig geworden?
Dann lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zukommen (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und Abschlusszeugnisse) unter der Kenn-Nr. 637 per E-Mail an: personalmanagement@hrz.tu-darmstadt.de

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Jobdetails

  • StandortDarmstadt
  • Berufsfeld IT
  • VertragsformDirekteinstieg beim Kunden
  • Job-Id10441

Ansprechpartner

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind