Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

Projektmanager Digitale Transformation (m/w/d)

15.09.22

Als Experte für HR Services befähigt ARTS weltweit High-Tech-Unternehmen im Rahmen der Personalvermittlung mit den besten Köpfen zu leistungsfähigeren und effizienteren Prozessen. Einer unserer Kunden ist die Autobahn GmbH des Bundes, welche das gesamte deutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert. Hier arbeiten Menschen mit innovativen Ideen und Visionen. Menschen, die mit ihrem Wissen und ihrem Tatendrang technische Erfolge erst möglich machen – Menschen wie Sie!

Sie behalten das große Ganze gern im Blick und verstehen es, als Lösungsfinder zu agieren? Dabei behalten Sie stets das Produkt und den Nutzer im Hinterkopf? Hier ist Ihre Chance. Mit Liebe zur IT-Welt, Teamgeist und vor allem Freude daran, mit Ihrer Expertise kreative, innovative Lösungen aufzuzeigen, tragen Sie als Projektmanager Digitale Transformation maßgeblich zur Unternehmens-Erfolgsgeschichte unseres Kunden in Hannover bei.

Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe E14 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeit-relevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden.

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Aufbau und Weiterentwicklung von Methoden zur Geodatennutzung
  • Datenmodellierung (auch 3-D) und Anbindung der Geodateninfrastruktur der Autobahn GmbH
  • Aufbau und Weiterentwicklung digitaler Fachanwendungen, Methoden und digitaler Arbeitsprozesse auf Grundlage der Geodateninfrastruktur
  • Erstellung von Muster Auftraggeber-Informations-Anforderungen der Autobahn GmbH 
  • Beratung und Unterstützung der Anwender bei BIM-Projekten im Hinblick auf Geodaten und GIS relevante Aspekte
  • Begleitung von Bauwerksdatenmodellierung-Projekten als Schnittstelle zwischen den Fachbereichen (Planung, Bau, Betrieb, GIS, Vermessung)

    Anforderungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Bauinformatik, Geoinformatik, Bauingenieurwesen, Vermessung, Architektur oder einer ähnlichen Fachrichtung

    • Erfahrungen mit Bauwerksdatenmodellierung und Straßenbauprojekten sowie in der fachbereichs- und projektübergreifenden Zusammenarbeit und der Implementierung neuer Prozesse in einer heterogenen System- und Prozesslandschaft sind von Vorteil

    • Nachgewiesene Kompetenz in der Datenmodellierung, in Datenformate und Daten­transfor­mationen

    • Umfassende T-Kenntnisse sowie Kenntnisse von Datenbanksystemen und deren Abfragesprachen

    • Fundierte Kenntnisse der GIS Software (ESRI, Web-Services/Technologie und da­mit verbundener Standards) sind vorteilhaft

    • Sicherer Umgang mit GIS-Technologien, in Programmierungen und Skriptsprachen (Python) sowie Datenformaten, -schnittstellen und Diensten

    • Sehr gute Deutsch- und gute nachweisbare Englischkenntnisse 

    • Kommunikativer Mitgestalter mit lösungs- und serviceorientierter Arbeitsweise

    Unsere Leistungen

    • Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland

    • Unbefristeter Arbeitsvertrag

    • Attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A

    • Zahlung eines 13. Monatsgehaltes

    • Altersvorsorge bei der VBL

    • 30 Tage Urlaub und eine Arbeitszeit von maximal 39h/Woche

    • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitmodell

    • Sehr gute Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung

    • Gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben

    Jobdetails

    • StandortHannover
    • Berufsfeld IT, Projektmanagement
    • VertragsformDirekteinstieg beim Kunden
    • Job-Id9385

    Ansprechpartner

    Laura-Marie DreesbachRecruitment Consultant

    +49 173 688 6431

    Jetzt bewerben

    Zurück zur Übersicht

    Download

    Jetzt Job teilen

    Karrierewege mit ARTS

    Unsere Erfolge

    20 Jahre ARTS

    Wer wir sind