Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter
27.02.24

Qualitätsmanager Luftfahrt (m/w/d)

Sind Sie ein Experte in der Anwendung verschiedener Analysemethoden und erkennen dadurch Chancen zur Verbesserung von Prozessen? Mit Ihrem prozessorientierten Denkansatz bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in einer Position tätig zu werden, in der Sie die Verantwortung tragen und die primäre Schnittstelle repräsentieren. Interessiert? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle als Qualitätsmanager Luftfahrt bei unserem Kunden Airbus Operations GmbH in Hamburg!

Stellenangebot teilen

Vorteile

  • Work-Life-Balance – durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • Attraktive Vergütung – nach Equal Pay-Modell inkl. Jahressonderzahlungen plus übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Erholung – 30 Tage Urlaub inklusive zusätzlicher anlassbezogener freier Tage
  • Perspektive – internationale, konzernweite Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sozial – betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Gute Versorgung – durch Vor-Ort-Einrichtungen, wie Kantine und Cafeteria
  • Mobilität – Bereitstellung von Mitarbeiterparkplätzen und Zuschuss zur Proficard des Hamburger Verkehrsbunds (HVV-Abo)

Aufgaben

  • Sicherstellung der Produktqualität und der produktbezogenen Tätigkeiten durch technische Prüfungen während der Herstellung des Luftfahrzeugs im Herstellbetrieb

  • Freigabe der Bauteile für den weiteren Fertigungsprozess

  • Erstellung, terminliche Verfolgung und Schließung von Non-Conformities (u.a. Bauabweichungen und Beanstandungsblätter) sowie Durchführung von Trouble Shootings (Störungsbeseitigung)

  • Erteilung von fachlichen Weisungen im Qualitybereich gegenüber Fertigungsmitarbeitern sowie fachliche Betreuung des prüfberechtigten Personals

  • Ausbildung und Einarbeitung neuer Prüfberechtigter sowie Festlegung und Abnahme von Arbeitsproben

  • Durchführung und Visualisierung von Practical Problem Solving (PPS) – Aktivitäten und Analyse von Qualitätsproblemen mittels PPS-Methoden zur Problemlösung

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Flugzeugbau, Ingenieurwesen oder Maschinenbau

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Luft- und Raumfahrt sowie Qualitätssicherung

  • Gute Kenntnisse im Lean Management

  • Erforderliche Pakete aus der Vorabqualifikation: 3.1 und 4

  • Erfahrung im Bereich Flugzeugstruktur oder ggf. Metallbau ist zwingend erforderlich

  • Vertieftes Anwenderwissen von SAP, Kenntnisse von Google Workspace vorteilhaft

  • Verhandlungssichere Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse

  • Vorliegende Arbeitserlaubnis für die EU

  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtsystem

Jetzt bewerben

Dieser Job ist bereits vergeben. Hier geht es zu allen Jobs.

Jobdetails

  • StandortHamburg
  • VertragsformArbeitnehmerüberlassung
  • Job-Id12976

Ansprechpartner

Susanne AckermannSenior Recruitment Consultant

E-Mail senden
+49 351 795 808 53

Verschaffen Sie Ihrer Karriere mit ARTS einen Vorsprung in einem internationalen und innovativen Arbeitsumfeld. Als vertrauensvoller, kreativer Partner, Berater und Wegbegleiter für HR-Services, schlüsselfertige Industrielösungen und innovative organisationale Konzepte in den unterschiedlichsten Hochtechnologie-Branchen kennt ARTS die qualitativen Anforderungen des Marktes und bietet zukunftsweisende Services. Die folgende Stelle ist in Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen.

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind

Jetzt Newsletter abonnieren!

 

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzerklärung.
Das Captcha wurde nicht akzeptiert.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Bitte prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach und aktivieren Sie Ihr Newsletter-Abo.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.