Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter
15.03.23

Systemingenieur Luftfahrt (m/w/d)

Sie haben schon immer von einer Karriere in der Luftfahrt geträumt? Sie besitzen die Fähigkeit, technische Zusammenhänge und Funktionsweisen schnell zu erkennen sowie Problemstellungen präzise zu analysieren und hierfür angemessene Lösungen zu finden? Dann sind Sie genau der passende Kandidat für die Stelle als Systemingenieur Luftfahrt bei unserem Kunden in Hamburg. Zögern Sie nicht länger und bewerben Sie sich noch heute!

Stellenangebot teilen

Vorteile

  • FlexTime, flexible Arbeits- sowie Vertrauensarbeitszeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Attraktive, außertarifliche Vergütung
  • 38-Stunden-Woche und 30 Tage Jahresurlaub
  • Kostenfreie Yoga Stunden während der Arbeitszeit
  • Rabatte bei diversen Onlineshops (Corporate Benefits)
  • Vorzugsaktien vom Arbeitgeber
  • Leasingbike / JobRad
  • Teamevents wie z. B. Weihnachtsfeier

Aufgaben

  • Integrationsdesign für elektrische Systeme und Komponenten in Flugzeugen oder Hubschrauber

  • Erstellung von konzeptionellem Design, elektrischer Architektur und Spezifikationen

  • Definition von Schnittstellen und Anforderungen sowie die Erstellung von Testplänen

  • Unterstützung der Definition von Zertifizierungsprogrammen und Erstellung der Dokumentation zum Konformitätsnachweis

  • Detaillierter Entwurf der Herstellungs- und Installationsdokumentation sowie Ergänzung von Flugzeugdokumentation

  • Integration und Testunterstützung beim Kunden oder MRO (Part 145)

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Luftfahrttechnik, Systemtechnik oder eine gleichwertige Qualifikation

  • Langjährige Berufserfahrung im oben genannten Tätigkeitsbereich in der Luftfahrtindustrie

  • Sehr gute Kenntnisse von Flugzeugsystemen, Flugzeugdokumentation, der System- und Elektroarchitektur, Systemschnittstellen und des Requirements Engineering

  • Gute Kenntnisse der Zertifizierungsvorschriften (EASA, FAA) und -normen (CS-25, CS-29, ARP4754/4761, D0178, D0254)

  • Qualifikation für die Arbeit als CVE vorteilhaft

  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse vorteilhaft

  • Bereitschaft zu Dienstreisen

  • Teamplayer mit Hands-On-Mentalität

Jobdetails

  • StandortHamburg
  • Berufsfeld Ingenieurwesen, Luftfahrt
  • VertragsformDirekteinstieg beim Kunden
  • Job-Id11386

Ansprechpartner

Nico WiegandKey Account Manager Aviation

E-Mail senden
+49 351 795 808 73

Als HR Partner erster Wahl bedienen wir High-Tech-Unternehmen weltweit und ermöglichen ihnen durch effiziente Personalprozesse einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Hinter diesem Konzept stehen immer Menschen mit innovativen Ideen und Visionen, die mit ihrem Wissen und ihrem Tatendrang technische Erfolge erst möglich machen - Menschen wie Sie.

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind