Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

Vermessungsingenieur (m/w/d)

10.06.21

Als Experte für HR Services befähigt ARTS weltweit High-Tech-Unternehmen im Rahmen der Personalvermittlung mit den besten Köpfen zu leistungsfähigeren und effizienteren Prozessen. Einer unserer Kunden ist die Autobahn GmbH des Bundes, welches das gesamte deutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert. Hier arbeiten Menschen mit innovativen Ideen und Visionen. Menschen, die mit ihrem Wissen und ihrem Tatendrang technische Erfolge erst möglich machen – Menschen wie Sie!

Hier können Sie Ihren Erfolg messen! Mit Genauigkeit und Präzision unterstützen Sie künftig als Vermessungsingeniuer das Team bei unserem Kunden in Halle (Saale). Freuen Sie sich auf spannende Projekte in einem zukunftsorientierten Unternehmen - und wir freuen uns auf Sie.

Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 13  entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeitrelevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis einschließlich 07.07.2021 ein.

Stellenangebot teilen

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Leitung des Messtrupps mit bis zu 2 Mitarbeitern
  • Komplexe planungsbegleitende Vermessungen an Bundesautobahnen gemäß Leistungsbild Vermessung der HOAI
  • Konzeption, Koordinierung und Aufarbeitung sämtlicher Aufgaben der planungsbegleitenden Ingenieurvermessung für Strecken- und Brückenplanungen
  • Planung, Erstellung von komplexen Messkonzepten inkl. Festlegung der einzusetzenden Messverfahren
  • Durchführung und Auswertung schwieriger terrestrischer und ingenieur-geodätischer Aufnahmen
  • Aufbau, Beschaffung und Betreuung von planungs- und baurelevanten Geobasisdaten, Überlassungsvereinbarungen mit Dritten
  • Vergabe, Steuerung und Abwicklung von Ingenieur- und Vermessungsleistungen
  • Datenmodellierung und Schnittstellen, Umsetzung von Fremddaten in die Kodierungen der Autobahn, Formatumwandlungen sowie Beschaffung und Aufbereitung von Geobasisdaten (ALKIS, ATKIS, AFIS)
  • Koordinatentransformationen bezüglich verschiedener Koordinatenreferenzsysteme und der gebräuchlichen Höhenbezugssysteme in Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH) bzw. Bachelor of Science in der Fachrichtung Geodäsie bzw. Vermessungswesen oder vergleichbar mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Vermessung
  • Fundierte Praxiskenntnisse in Ingenieur- und Katastervermessung sowie der technischen Normen, Regelwerke und Vergabevorschriften
  • Erfahrungen im Bereich des Einsatzes von CAD- und GIS-Systemen
  • Grundlegende Kenntnisse zum Austausch von geographischen Daten im Straßenbau
  • Gute Kenntnisse in der Ingenieurgeodäsie / terrestrische Verfahren, in der Auswertung von Messdaten und der Erstellung digitaler Geländemodelle
  • Kenntnisse über Geobasisdaten (ALKIS, ATKIS, AFIS), in Datenmodellierung, Schnittstellen von Fremddaten sowie gerätespezifischer Software
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Führerschein der Klasse B, die Bereitschaft zum Fahren von Dienstfahrzeugen
  • Reisebereitschaft innerhalb des Niederlassungsgebietes

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A
  • Zahlung eines 13. Monatsgehaltes
  • Altersvorsorge bei der VBL
  • 30 Tage Urlaub und eine Arbeitszeit von maximal 39h/Woche
  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitmodell
  • Sehr gute Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung
  • Gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben
  • Erhältlichkeit von JobTickets für den ÖPNV

Jobdetails

  • StandortHalle (Saale)
  • Berufsfeld Ingenieurwesen
  • VertragsformDirekteinstieg beim Kunden
  • Job-Id7333

Ansprechpartner

Victoria PaulRecruitment Consultant

+49 351 795 808 38

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Download

Jetzt Job teilen

Karrierewege mit ARTS

Unsere Erfolge

20 Jahre ARTS

Wer wir sind