Industriewartung auf höchstem Niveau

 

Wenn bei unseren Kunden die Fräsmaschine streikt, das Fließband klemmt oder das Hallentor den Zutritt verweigert, dann kommen wir zum Einsatz. Unser achtköpfiges Team besteht aus gelernten Industriemechanikern und -elektronikern und übernimmt regelmäßige Wartungsaufträge, Reparaturen und viele weitere Aufgaben bei unserem Kunden vor Ort in Nordenham, Varel und Hamburg.

Der Bereich Industriewartung bringt unserem Team täglich neue Aufgaben und Herausforderungen. Im Rahmen von Business Process Outsourcing, übernehmen wir Reparatur- und Wartungsaufgaben auf dem Betriebsgelände der Premium AEROTEC GmbH, in Nordenham und Varel als auch für Airbus in Hamburg.

Die Reparatur und Wartungsaufgaben finden auch während des Produktionsprozesses an Maschinen oder auch in der Produktionshalle statt, eben dort wo es notwendig ist. Dazu haben wir unsere tägliche ToDo-Liste, sind aber im Laufe des Tages auf Abruf auch für Soforteinsätze verfügbar.

Projektdetails im Überblick

  • Branche: Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt
  • Kunde: FFT Produktionssysteme GmbH & Co. KG, Premium Aerotec GmbH
  • Jobtitel: Industriemechaniker, Industrieelektroniker
  • Projektort: Nordenham, Varel, Hamburg
  • Service: Production Support Services

Unser Auftrag

Unser Projektauftrag enthält neben den Wartungs- und Reparaturaufträgen auch die Umsetzung von Sicherheitsprüfungen (DGUV), Fehlersuchen und Programmierungen zur Fehlerbehebung. Weiterhin übernehmen wir die Überprüfung von Anschlagmitteln (beispielsweise Seilen, Hebebändern oder Schlupfen) und die Durchführung von Belastungstests an Vorrichtungen und Werkzeugen, Installationsgeräten und Hebezeugen. Unser Team stellt während des gesamten Produktionsprozesses sicher, dass alle Beschäftigten an den Produktionsanlagen und Maschinen zu jeder Zeit ihre Arbeiten sicher und gemäß den Arbeitsschutzvorgaben ausüben können. Voraussetzung für eine Zusammenarbeit dieser Art ist das Vertrauen der Kunden und unserem Kooperationspartner FFT Produktionssysteme in unsere Fähigkeiten. Denn zeitweise ist es notwendig, dass Maschinen aus sicherheitstechnischen Gründen angehalten werden müssen, um die Sicherheit der Produktionsmitarbeiter zu gewährleisten. Genau dafür tragen wir unter anderem die Verantwortung: dass alle Reparaturen und Wartungsarbeiten immer gemäß den geltenden Sicherheitsvorgaben und -richtlinien durchgeführt werden. Dazu gehört auch, dass wir die Produktionsmitarbeiter unserer Kunden während unserer Arbeiten keinen Gefahren aussetzen beziehungsweise Gefahrenquellen erkennen, bevor sie Personen gefährden oder es zum Stillstand der Produktion kommt. Erst nach Beendigung unseres Einsatzes an einer Maschine oder anderen Vorrichtungen und nach eingehenden Prüfungen, um ein sicheres Weiterarbeiten zu gewährleisten, erteilen wir die Freigabe, dass die betroffenen Mitarbeiter wieder an ihren Arbeitsplatz können.

Das wichtigste an unserer Arbeit ist, dass wir uns möglichst „unauffällig“ in den regulären Tagesablauf und Produktionsprozesse integrieren und angepasst auf die Gegebenheiten vor Ort reagieren können, ohne dabei interne Abläufe zu stören oder gar für längere Zeit zu unterbrechen. Natürlich steht die Sicherheit aller Mitarbeiter an oberster Stelle, weshalb ein Stillstand unter bestimmten Bedingungen manchmal nicht vermeidbar ist. Generell ist unsere Zielstellung, die Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Produktionsanlagen und damit auch die stete Auslastung der Maschinen.

Our mission also requires a holistic view. By this I mean that we don't just walk through the halls with a tunnel view and work through our task sheets, but also look to the right and left and identify potential sources of danger, repair requirements and problem areas.

Know How auf vielen Ebenen

Für einen reibungslosen Ablauf der internen Prozesse betreiben wir gemeinsam mit FFT vor Ort einen Fertigungsshop, der alle Werkzeuge vorhält, die für die Arbeiten im Bereich Industrial Maintenance benötigt werden. Durch unsere Erfahrungen im Tool Management können wir sicherstellen, dass die Werkzeuge die benötigten Qualitätsstandards erfüllen und je nach Eignung und Bedarf lieferantenunabhängig geordert werden können. Alle Werkzeuge sind digital erfasst und damit auch der aktuelle Einsatzort. Dies ermöglicht eine optimale Planung der Abläufe und vermeidet Übermengen als auch Leerläufe von Tools. Die Nutzung von solch einem System ermöglicht es uns, unseren Kunden die optimale Dienstleistungskombination anbieten zu können.

Industriewartung braucht Leidenschaft

Die Tätigkeit als Industriemechaniker und -elektroniker setzt definitiv ein hohes Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein voraus. Tagtäglich wechseln die Aufgaben und wir stehen immer wieder vor neuen Herausforderungen, die wir dank unserer fachlichen Kompetenz sehr gut meistern. Die Teamarbeit spielt dafür eine wichtige Rolle, denn oftmals finden sich Lösungen im Gespräch mit Kollegen viel schneller.

Unser Auftrag setzt auch einen ganzheitlichen Blick voraus. Damit meine ich, dass wir nicht mit einem Tunnelblick durch die Hallen laufen und unseren Aufgabenzettel abarbeiten, sondern auch nach rechts und links schauen und potenzielle Gefahrenquellen, Reparaturbedarfe und Problemstellen erkennen. Diese melden wir unserem Auftraggeber inklusive einer Lageeinschätzung und er entscheidet, ob und wann wir an diesem Punkt zum Einsatz kommen. Industrial Maintenance verlangt Umsichtigkeit und viel Leidenschaft.

Unser Job ist nämlich kein 9to5-Job. Kurzfristige Notfalleinsätze verlangen von uns die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten. Wochenendarbeit und Nachteinsätze sind in der Industriewartung keine Seltenheit und verlangen von uns als Team ein hohes Maß an Engagement. Das alles bringen wir mit und sind mittlerweile eine sehr eingespielte Mannschaft.

Fazit - jeden Tag ein Szenenwechsel

Das spannende an Projekteinsätzen in der industriellen Wartung ist die Vielzahl unterschiedlicher Aufträge und Aufgaben. Gesetzt sind lediglich die turnusmäßigen Prüfintervalle für CNC-Maschinen, Anschlagmittel oder Sonstiges, was nicht in den Support-Bereich bestimmter Maschinenhersteller selbst fällt. Neben diesen Einsätzen erhalten wir täglich neue Aufträge und damit immer wieder neue Einsatzmöglichkeiten. Genau das ist auch das Schöne an meiner Arbeit bei ARTS, denn regelmäßige Herausforderungen beleben den beruflichen Alltag.

Zahlen und Fakten

1 Ziel: Reduzierung von Stillstandzeiten durch schnelle Arbeitseinsätze!
8 Industriemechaniker und -elektroniker sind vor Ort im Einsatz
20 Jahre Expertise in der High-Tech Industrie

Weiterführende Informationen