Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

ARTS Workshop
Hybrides Arbeiten

Wir bieten Ihnen ein Selbstmanagement Training, Seminar Arbeitsorganisation und eine Weiterbildung Home Office in einem Workshop

Der Intensivworkshop richtet sich an alle Führungskräfte und Mitarbeiter:innen mit Interesse an langfristigem Wohlbefinden, Gelassenheit und gleichzeitiger Produktivität im Home Office. Als Grundlage für den Einstieg in die Arbeit der Zukunft, für individuelles Selbstmanagement, zielführende Arbeitsorganisation sowie als Grundlage für kollaborative Zusammenarbeit. Die Kompetenzen, die Sie fördern dürfen auf dem Weg zur Resilienz im Home Office, erwarten Sie in unseren Workshops.

Die Dinge immer wieder gleichzutun und ein anderes Ergebnis zu erwarten, hat schon Albert Einstein als Wahnsinn bezeichnet. Ähnlich ist das im Home Office bzw. bei mobiler Arbeit. Wenn wir die Dinge genauso angehen, wie wir es im Büro getan haben oder weiterhin wie im letzten Jahr, dann wird sich keine Veränderung einstellen. In Vorbereitung auf eine hybride Arbeitswelt oder “fully remote work” benötigen wir Hilfsmittel, die uns in Zukunft begleiten. Denn der erste Schritt, um auch im Team wirksam virtuell arbeiten zu können, ist der eigene vertraute, planvolle und sichere Umgang mit sich selbst und den eigenen Ressourcen.

Nächster Kursdurchlauf

08.09.2021 - 01.10.2021 

BUCHUNG

Qualifizierung und Partner

 

Keyfacts zum Workshop Hybrid Working Champion

1.199 €

  • pro Teilnehmer
  • zzgl MwSt.
  • inkl. Zertifikat
  • Einzelbuchung Modul für 349 €

Lernziele

Sie wissen genau, welche Tools und Strategien Sie auf Ihrem Weg zur Resilienz im Home Office benötigen. Gleichzeitig kennen Sie die Entwicklungsfelder, die es für produktives und gesundes mobiles Arbeiten noch für Sie gibt, denn es handelt sich hierbei um einen Prozess und keinen Sprint.

Organisation & Format

  • ARTS ist AZAV-zertifiziert und bieten Ihnen interaktive Weiterbildungen mit hohen Qualitätsstandards.
  • Inhalte werden in 4 jeweils 3,5-stündigen Workshops erarbeitet
  • Ort: Remote 
  • Zielgruppe: Jeder, der seine Fähigkeiten für die hybride Arbeitswelt nachhaltig erweitern möchte
  • Maximale Teilnehmeranzahl: 10

Referenten

Referentin für Modul 2, 3 und 4

Seit mehreren Jahren bin ich bei ARTS als Berater und Coach tätig und gestalte gemeinsam mit unseren Kunden die für sie passende Arbeitswelt der Zukunft. Mit unserem Workshop - Hybrides Arbeiten wollen wir bei Führungskräften und Mitarbeiter:innen wichtige Kompetenzen für Remote Work stärken.

Nadia Döhler

Transformation Consultant at ARTS

Referent für Modul 1

In Zukunft wird das Home Office Teil einer hybriden Arbeitsweise bleiben, denn jede:r 4. Arbeitnehmer:in wünscht sich genau das. Als Experte für Persönlichkeitsentwicklung und der neuen Arbeitswelt schule ich ganze Teams aber auch einzelne Führungskräfte und Mitarbeiter:innen zur produktiven Gelassenheit, Selbstorganisation und Stressprävention.

Christopher Buschor

Inhaber und Geschäftsführer von Persönlichkeit 2.0

 

Modulübersicht für Ihr Training - Hybrides Arbeiten

Selbstmanagement Training

Modul 1: Produktive Gelassenheit - Der bewusste Weg in die Selbstorganisation

  • Machst Du den Job oder macht der Job Dich - individuelle Effektivität lernen
  • Einführung in die stressfreie Produktivität
  • Prinzipien der Selbstorganisation und der Haltung

Kommunikation und Kooperation Training

Modul 2: Kommunikation und Kooperation als Hilfsmittel für Produktivität und gegen Einzelkämpferschaft

  • Kommunikation organisieren
  • Aktives Zuhören - Bewusstes Kommunizieren über das Reiz-Reaktionsschema hinaus
  • Bestandteile wertschätzender Kommunikation - wie formuliere ich eine Bitte statt einer Forderung

Stressprävention Seminar

Modul 3: Stressprävention und der Umgang mit herausfordernden Situationen

  • Erkennen eigener Stressoren - Selbstreflexion
  • Die Situation als Coach - Stressmanagement
  • Übungen, die Dich raus aus der Stressfalle bringen

Remote Work Training 

Modul 4: Das Zusammenspiel der Strategien und neuen Gewohnheiten in der hybriden Arbeitswelt

  • Erfolgreiche Routinen
  • Virtuelle Kommunikations-Tipps
  • Produktivitätsatmosphäre und Erwartungsmanagement
  • Tipps zur Vorbereitung kollaborativer Arbeit

 

Unsere Termine für den Workshop - Hybrides Arbeiten im Überblick

Buchen Sie bis 31.07.2021 einen unserer Kursdurchläufe und sichern Sie sich somit den Early Bird Preis von 1.099 € sowie Sie ein Ticket gratis dazu erhalten.

09/2021

jeweils 13:30-17:00Uhr

  • M1: 08.09.
  • M2: 16.09.
  • M3: 24.09.
  • M4: 01.10.

Buchung

10/2021

jeweils 09-12:30Uhr

  • M1: 13.10.
  • M2: 22.10.
  • M3: 29.10.
  • M4: 05.11.

Buchung

11/2021

jeweils 13:30-17:00Uhr

  • M1: 17.11.
  • M2: 26.11.
  • M3: 03.12.
  • M4: 09.12.

Buchung

Download

Häufig gestellte Fragen zum ARTS Workshop Hybrides Arbeiten

Welche technischen Voraussetzungen sind für die Online-Workshop-Teilnahme erforderlich?

Wir nutzen sowohl Zoom, als auch Google Meets. Für beide Videokonferenzsysteme benötigen Sie einen Laptop oder Festrechner mit einem aktuellen Browser (Google Chrome empfohlen). In die virtuellen Seminarräume kommen Sie ganz einfach über einen Einladungslink, den wir Ihnen vor dem Workshop zur Verfügung stellen. Zudem benötigen Sie ein Headset oder Lautsprecher an Ihrem Endgerät sowie eine Webcam, da wir die Workshops interaktiv gestalten darf jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin aktiv am Ergebnis mitarbeiten.

Kann ich die Workshops auch später anschauen?

Aufzeichnungen der Workshops sind aktuell nicht geplant. Da wir auch in Kleingruppen arbeiten, ist die Teilnahme am gebuchten Workshop erforderlich, um alle Inhalte mitzubekommen. Sollte doch einmal etwas dazwischen kommen und in einem weiteren Workshoptermin noch Plätze frei sein, buchen wir Sie gerne auf diesen um.

Ist ein Online-Workshop das richtige Format für mich?

Die Erfahrungen aus dem letzten Jahr haben uns gezeigt, dass viele Dinge im virtuellen Setting genauso gut oder sogar besser als in einer Präsenzschulung funktioniert. Unsere Experten sind geschult im Umgang mit verschiedenen Instrumenten, wie virtuellen Whiteboards oder den technischen Unsicherheiten bei Online-Trainings, sodass Sie Ihnen in jeder Situation mit Rat und Tat zur Seite stehen. Gerne vereinbaren wir im Vorfeld auch einen Termin für einen kurzen Technik-Checkup. Der einfache Zugang zu unserem Online-Workshop ermöglicht Ihnen zudem einen unkomplizierten Austausch mit Teilnehmenden aus ganz Deutschland ohne zusätzliche Anreise- und Unterbringungskosten.

Was bekomme Ich alles in dem Online-Kurs?

Neben den 4 Workshops, die jeweils 3,5h lang sind, erhalten Sie ein begleitendes Workbook. Jedes Thema ist in sich abgeschlossen  Dieses hilft Ihnen die Inhalte zu reflektieren und in den Alltag zu transferieren. Zudem erhalten Sie vor Beginn der Workshops die Möglichkeit, ein Self-Assessment durchzuführen und nach 3 oder 6 Monaten dieses zu wiederholen, um zu schauen inwiefern sich einzelne Kompetenzen verändert haben. In diesem Zusammenhang bieten wir außerdem individuelle Coachings an, damit Sie noch intensiver an Erfolgsverhinderern arbeiten können.

Stellen Sie uns gern Ihre Fragen!

* Pflichtfelder

Nadia Döhler | Organisational & HR Consulting
Nadia Döhler Transformation Consultant +49 351 795 808 79 Als LinkedIn Kontakt hinzufügen Als XING Kontakt hinzufügen

Passende Beiträge

Blog

Teilen macht glücklich! Egal ob es die Fotos vom letzten Urlaub auf den Social Media-Kanälen sind, das Auto, das man…

mehr

Blog

Im “Flow-Sein” oder den “Flow-Zustand erleben” - darauf arbeiten in unserer Leistungsgesellschaft viele Arbeitnehmer…

mehr

Blog

Arbeiten um Geld zu verdienen. Dieses Konzept scheint ein Auslaufmodell zu sein. Zumindest, wenn man sich die…

mehr

Blog

Der Ruf von Hierarchie hat gelitten. Dabei hat sie über Jahrzehnte hinweg auch zum Erfolg beigetragen. Wieso also…

mehr