Durchstarten mit ARTS

Bei der Berufswahl ist die Entscheidung für eine Ausbildung ein entscheidender Meilenstein und keine leichte Aufgabe. ARTS sucht für 2020 erneut einen Azubi im Bereich Personalmanagement. Welche persönlichen Eigenschaften und Stärken du für diese Ausbildung benötigst und warum du dich heute für die Ausbildung als Personaldienstleistungskauffrau/-mann bei ARTS entscheidest, erfährst du im Blog.

Das Berufsbild zur Personaldienstleistungskauffrau/ mann ist sehr jung. Es handelt sich hier um einen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Auszubildende lernen im Wechsel von Theorie- und Praxisphasen in drei Jahren alles rund um die Personalarbeit, wie

  • Personalbedarfsermittlung

  • Personalbeschaffung,

  • Personaleinsatz,

  • Personalentwicklung

  • Verwaltungs-, Marketing- und Controllingaufgaben sowie

  • Kundenakquise.

Jeder Beruf erfordert unterschiedliche persönliche Stärken, so auch die Ausbildung zum Personaler. Das sind die fünf wichtigsten Eigenschaften, die du für eine Ausbildung bei ARTS mitbringst.


1. Aufgeschlossenheit

Ob am Telefon, per Email oder im Bewerbungs- bzw. Mitarbeitergespräch - Personaler sind täglich im Kontakt mit Menschen und haben mit unterschiedlichen Charakteren zu tun. Um immer den passenden Kandidaten für das Unternehmen zu finden sowie zufriedene Mitarbeiter zu betreuen, ist Aufgeschlossenheit ein unerlässliches Soft-Skill. Azubis dürfen schon frühzeitig bei Bewerbungsgesprächen dabei sein und so die „andere Seite“ beim Interview kennenlernen.


2. Interesse an High-Tech Branchen

ARTS ist Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Technologieberatung und HR Services. High-Tech-Unternehmen erhalten weltweit durch unsere schlüsselfertigen individuellen Lösungen, optimierten Prozessen und erfahrenen Spezialisten einen Wettbewerbsvorsprung, der Ihnen nachhaltigen Erfolg garantiert.

An 5 Niederlassungen und über 25 Projektstandorten arbeiten täglich mehr als 500 technische und kaufmännische Mitarbeiter daran, die Visionen unserer Kunden zu realisieren.

ARTS verhilft Unternehmen aus den Branchen Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, Maschinenbau & produzierender Industrie, IT & Kommunikationstechnik sowie Sicherheit & Verteidigung mit Expertise zu einem Vorsprung und macht sie schneller, besser und leistungsfähiger.


3. Positive Ausstrahlung und Kommunikation ist das A und O

Bei ARTS arbeite ich in einem jungen Team und wir pflegen stets ein freundschaftliches Verhältnis. Die angenehme Arbeitsatmosphäre vereinfacht natürlich auch die Kommunikation zwischen den Kollegen. Für ein produktives Arbeitsklima sind gute kommunikative Fähigkeiten besonders wichtig. Für den Umgang mit Kollegen, Kunden und Bewerbern sind freundliche und aufgeschlossene Umgangsformen unerlässlich.


Nico und Jasmin tauschen im Büro ihre Ideen aus.

Bei ARTS habe ich die Möglichkeit in einem jungen Team zu arbeiten und meine Ideen mit meinen Kollegen jederzeit zu besprechen. @ARTS/AE


4. Ein Faible für andere Sprachen

ARTS ist eine internationale Unternehmensgruppe und weltweit tätig. Bei uns arbeiten Mitarbeiter aus der ganzen Welt. Demzufolge ist Englisch allgegenwärtig und gefestigte Englischkenntnisse sind ein Muss bei ARTS. Aus diesem Grund bietet ARTS jedem Azubi die Möglichkeit, neben der Berufsschule, auch im Arbeitsalltag die Englischkenntnisse zu verbessern. Weitere Sprachkenntnisse wie Französisch, Spanisch, Polnisch etc. sind gern gesehen.


5. Eigeninitiative und Wissensdurst

Als Azubi bei ARTS lernst du das gesamte Unternehmen kennen und erweiterst deine Fachkenntnisse in den verschiedensten Bereichen. Eigeninitiative und die selbstständige Weiterentwicklung und Recherche zu bestimmten Themen stehen bei ARTS hoch im Kurs. Weitere Eigenschaften die du als zukünftige(r) Personalkauffrau /-mann mitbringen solltest, sind eine gute Auffassungsgabe und der Wunsch, deinen Wissensdurst zu stillen.

Auszubildende bei uns erhalten nicht nur eine allumfassende Ausbildung im Bereich Personalmanagement. Du lernst auch die anderen Abteilungen wie u.a. Marketing, Vertrieb und Buchhaltung kennen. Begriffe wie Blue und White Collar werden dir schon beizeiten geläufig sein und auch warum wir Stellen „pushen“, wird kein Geheimnis bleiben. Denn Kollegen, dein Ausbildungsbetreuer sowie die Lehrer in der Berufsschule stehen dir mit Rat zur Seite und unterstützen dich bei einer schnellen Eingewöhnung.


Mach dein eigenes Projekt – finde den nächsten Azubi!

Azubis bei ARTS erhalten direkt nach dem 1. Ausbildungsjahr die Möglichkeit, ihr eigenes Projekt zu verantworten und ihren Azubi-Nachfolger zu finden. Das bedeutet Stelle ausschreiben, Bewerbungsunterlagen sichten, bei Vorstellungsgesprächen dabei sein und mitentscheiden, wer deinen Staffelstab übernimmt.

Die ausführliche Stellenbeschreibung findest du in unserem Job-Portal. Wenn du Fragen rund um die Ausbildungsstelle zur Personaldienstleistungskauffrau/mann hast, beantworte ich dir diese gerne unter 0351 795 808 73 oder per Email.

Wir freuen uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und falls vorhanden Praktikumszeugnissen an nico.wiegand@arts.eu.


Diesen Artikel teilen:
Das könnte Sie ebenfalls interessieren:
ARTS Kollegen im Interview – Mein Job als Learning Deployment Partner bei Airbus Operations
Digitalisierung im Mittelstand. Erste Schritte zur digitalen Transformation für KMU‘s
Hallo Chatbot, wie geht‘s?