Arbeitsplaner im Oberflächenschutz (m/w/d)

Dresden | 2538

Die Zukunft der Technik wird von Menschen mit Visionen und innovativen Ideen geprägt - Menschen wie Ihnen! Als Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Ingenieurberatung und HR Services unterstützen wir seit fast 20 Jahren Kunden unterschiedlichster Hochtechnologiebranchen. Kommen Sie als einer von 500 Experten in unser Team und verschaffen Sie unseren Kunden an 25 Projektstandorten einen Vorsprung.

Sie denken immer einen Schritt voraus, haben hohe analytische Fähigkeiten und lieben die Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Unterstützen Sie unseren Kunden in Dresden künftig als Arbeitsplaner im Bereich Oberflächenschutz. Dabei sind Sie für die Absicherung der Vorbereitung und Einführung der NADCAP-Zertifizierung bezüglich aller Oberflächenschutzprozesse in der Neufertigung für Metall- und Kunststoffteile bzw. -baugruppen verantwortlich.

Aufgaben

  • Ausarbeitung und Angleichung von Arbeitsabläufen und -plänen für den Oberflächenschutz bei der Neufertigung von Flugzeugteilen

  • Unterstützung bei der Koordination fertigungsspezifischer Zulassungen

  • Bearbeitung von Beanstandungsmeldungen inkl. Kostenplanung der Aufwände und Einleitung von Abstellmaßnahmen

  • Ermittlung des Material- und Betriebsmittelbedarfs

  • Erstellung von Auswertungen und Zuarbeiten, wie spezifische Teilespektren, Leistungen und Kosten

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium für Verfahrenstechnik

  • Alternativ erfolgreicher Berufsschulabschluss als Verfahrensmechaniker mit Weiterbildung zum Techniker

  • Erfahrungen in der Beschichtungstechnik bzw. vertiefte chemische Kenntnisse

  • Versierter Umgang mit MS Office und SAP

  • Fließende Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung

  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen

  • Jahressonderzahlungen

  • Persönliche, standortnahe Betreuung

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Kathleen Ullmann

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
kathleen.ullmann@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 68