Arbeitsplaner in der A320 FAL (m/w)

Hamburg | 20188019

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Für unseren Kunden Airbus Operations GmbH suchen wir einen Planer für Neu- und Serienfertigung in der A320 Final Assembly Line in Hamburg. In der zukünftigen Position sind Sie für die Analyse von fertigungstechnischen Problemen verantwortlich.

Aufgaben

  • Koordination von Produktionsstellplätzen für die Produktion sowie Betreuung der Serienfertigung im Produktionsablauf
  • Definition, Einleitung und Verfolgung von Abstellmaßnahmen
  • Analyse von Qualitätsabweichungen und Einleitung von Korrekturmaßnahmen im Rahmen interdisziplinärer Projektarbeit
  • Mitarbeit zur Optimierung und Weiterentwicklung der Produktionsabläufe in der Serienfertigung
  • Entwicklung und Auswahl von Fertigungskonzepten
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen zur Entwicklung von Standards
  • Koordination von Prozessen bezüglich Qualität, Kosten und Terminen
  • Schnittstellenfunktion zu anderen Abteilungen wie z.B. Fertigung, Groundsupport und Logistik

Anforderungen

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium
  • Alternativ technische Ausbildung mit Qualifizierung zum Fachwirt oder Techniker
  • Kompetenz in der Fertigung und Produktion sowie im Flugzeugbau 
  • Praktische Erfahrung als Technical Support oder Arbeitsvorbereiter erforderlich
  • Kenntnisse in der Projektarbeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP PDA
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Equal-Pay-Modell inkl. 30 Tage Urlaub
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Ihr Ansprechpartner

Mandy Stadermann

ARTS
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
mandy.stadermann@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 67

Niederlassung

Niederlassung Hamburg

Hein-Saß-Weg 19
21129 Hamburg
+49 (0)40 / 554 354 950