Arbeitsvorbereiter Elektrik (m/w/d)

Donauwörth | 3146

Experten aller Branchen arbeiten bei ARTS gemeinsam daran, Innovationen bereits heute maßgeblich zu gestalten. Als Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Ingenieurberatung und HR Services unterstützen täglich mehr als 500 ARTS Mitarbeiter an 25 Projektstandorten High-Tech-Unternehmen, ihre Projekte mit höchster Expertise zu realisieren.

Glänzen Sie mit Ihrem umfassenden technischen Know-How und betreuen Sie bei unserem Kunden Airbus Helicopters Deutschland GmbH in Donauwörth als neuer Arbeitsvorbereiter die Produktionsbereiche innerhalb der Elektrik. Bringen Sie dabei vor allem Ihre Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit zum Ausdruck!

Aufgaben

  • Anpassung und Verwaltung von Arbeitsplänen bzw. Stücklisten in SAP

  • Korrektur von Fertigungsstrukturen

  • Umsetzung von Ablauf- und Prozessverbesserungen

  • Anpassung der Fertigungsdokumentation an neue Prüfvorgaben

  • Optimierung der Materialbereitstellungsabläufe

Anforderungen

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung mit Qualifikation zum Meister, bspw. als Industriemechaniker oder Logistikfachkraft

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Arbeitsvorbereitung, Fertigung/Produktion, Fertigungsplanung/-steuerung, Projektmanagement, Prozessplanung, Suppy Chain/Logistics, technische Dokumentation und technische Sachbearbeitung

  • Erfahrung im Umgang mit Bauunterlagen, Schalt- und Fertigungsplänen sowie Stücklisten

  • Sehr gute Kenntnisse in SAP

  • Verhandlungssichere Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung

  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen

  • Jahressonderzahlungen

  • Persönliche, standortnahe Betreuung

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Kathleen Ullmann

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
kathleen.ullmann@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 68