Controller (m/w/d)

Frankfurt am Main | 4426

Verschaffen Sie Ihrer Karriere mit ARTS einen Vorsprung in einem internationalen und innovativen Arbeitsumfeld. Als Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Ingenieurberatung und HR Services in unterschiedlichsten Hochtechnologiebranchen kennt ARTS die qualitativen Anforderungen des Marktes und bietet innovative Services.

Sie sind zahlenaffin und begeistern mit einer analytischen Denkweise? Dann sind Sie der nächste Controller bei unserem Kunden Lufthansa Technik AG in Frankfurt am Main. Freuen Sie sich auf neue anspruchsvolle und spannende Herausforderungen.

Aufgaben

  • Durchführung von Periodenabschlüssen und Budgetplanungen

  • Koordination und Abwicklung von Produkten und Kostenstellen der Business Unit AES (Aircraft Engineering Services)  

  • Erarbeitung als auch Präsentation von Analysen, Konzepten und entscheidungsreifen Vorlagen zu Einzelthemen

  • Weiterentwicklung betriebswirtschaftlicher Strukturen und Prozesse der Business Unit AES 

  • Bearbeitung von Vertragsthemen mit Engineering-Relevanz

  • Sicherstellung des Controlling und Monitoring für Lufthansa-Verträge mit Engineering-Relevanz

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium zum Wirtschaftsingenieur, Kaufmann, Betriebswirt o.ä.

  • Gute Kenntnisse der betriebswirtschaftlichen Verfahren der Lufthansa Technik AG, insbesondere im Controlling und in der Kosten-/Leistungsrechnung

  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP sowie MS-Office

  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

  • Teamplayer mit ausgeprägtem Kosten- und Qualitätsbewusstsein

Unsere Leistungen

  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Sven Trippner

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
sven.trippner@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 286