DevOps Engineer (m/w/d)

Hamburg | 3673

Hinter technischen Leistungen und innovativen Ideen stehen immer Menschen mit Visionen. Menschen, die mit ihrem Wissen und ihrem Tatendrang technische Erfolge erst möglich machen – Menschen wie Sie. Als Experte für HR Services befähigt ARTS weltweit High-Tech-Unternehmen im Rahmen der Personalvermittlung mit den besten Köpfen zu leistungsfähigeren und effizienteren Prozessen.

Unterstützen Sie zukünftig das Team unseres Kunden in Hamburg als Ingenieur im Bereich DevOps mit Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und hoher Einsatzbereitschaft. In Ihrem neuen Job sind Sie u.a. für die Weiterentwicklung und Optimierung der Verfahren und Tool-Landschaften zum Configuration- und Build-Management verantwortlich.

Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Konzeption und Implementierung von Build- und Deploymentprozessen für die Migration der Anwendungslandschaft in die Cloud

  • Auf- und Ausbau von Konzepten zum Continuous Delivery und Continuous Deployment

  • Unterstützung der Entwickler bei Problemen mit der Erstellung von Builds und Deployment

  • Support bei komplexen Problemen

  • Weiterentwicklung und Pflege von Provisioning- und Deployment-Konzepten sowie Tools

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium in den Bereichen (Wirtschafts-) Informatik oder Betriebswirtschaft

  • Alternativ Abschluss einer vergleichbaren Ausbildung (bspw. als Fachinformatiker) oder eine praxisbezogene Qualifikation

  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und im Betrieb von Konzepten zu Continuous Integration/Continuous Delivery/Continuous Deployment

  • Mehrjährige Erfahrung in der Java-Entwicklung sowie Fachwissen in Java und Skriptsprachen (z.B. Groovy)

  • Umfangreiche Kenntnisse in Build- und Configuration Management Tools (z.B. Gradle, Apache Maven, Jenkins)

  • Erfahrungen mit Docker, Openshift, Kybernetes, Cloudforms, Ansible, Microsoft Azure sind von Vorteil

  • Gute Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Spannende Aufgaben

  • Offene und freundliche Arbeitsatmosphäre

  • International geprägtes und modernes Arbeitsumfeld

  • Kontinuierliche und individuelle Fortbildungsprogramme

  • Leistungsgerechte Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen

  • Arbeitsplatz in der Hamburger City

Ihr Ansprechpartner

Lisa Matteg

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
lisa.matteg@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 288