Dispatcher Shelf-Life-Material (m/w/d)

Donauwörth | 3200

Die Zukunft der Technik wird von Menschen mit Visionen und innovativen Ideen geprägt - Menschen wie Ihnen! Als Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Ingenieurberatung und HR Services unterstützen wir seit fast 20 Jahren Kunden unterschiedlichster Hochtechnologiebranchen. Kommen Sie als einer von 500 Experten in unser Team und verschaffen Sie unseren Kunden an 25 Projektstandorten einen Vorsprung.

Werden Sie der neue Koordinator für Shelf-Life-Material und erweitern Sie Ihren beruflichen Erfolg gemeinsam mit ARTS. Überzeugen Sie in Ihrer zukünftigen Position bei unserem Kunden Airbus Helicopters Deutschland GmbH in Donauwöth mit Ihrem hohen Verantwortungsgefühl und Ihrem außerordentlichen Organisationstalent.

Aufgaben

  • Aufnahme und Analyse (anhand der Hersteller Informationen) der Storagematerialien in das System

  • Permanente Kontrolle der Materialien und rechtzeitige Einleitung von storageerhaltenden Maßnahme

  • Tätigung aller damit verbundenen Buchungen

  • Erstellung von Qualitätsmeldungen bei Abweichungen

  • Abstimmung mit dem Zentrum für technisches Qualitätsmanagement, den Abteilungen Qualitätssicherung und Konstruktion als auch mit dem Kunden

  • Nachverfolgung offener Themen

  • Aufbereitung der storagerelevanten Themen für den Kostenprüfer

Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, bspw. als Logistikfachkraft oder mit Schwerpunkt Supply Chain

  • Zusatzqualifikation zum Meister, Techniker oder Fachwirt ist wünschenswert

  • Mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen Fertigung/Produktion und IT/Informationssysteme

  • Versierter Umgang mit MS Office und Erfahrungen mit SASPF

  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung

  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen

  • Jahressonderzahlungen

  • Persönliche, standortnahe Betreuung

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Sven Trippner

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
sven.trippner@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 286