Fachkraft für die Materialsicherung (m/w/d)

Hamburg | 590

Hinter technischen Leistungen und innovativen Ideen stehen immer Menschen mit Visionen. Menschen, die mit ihrem Wissen und ihrem Tatendrang technische Erfolge erst möglich machen – Menschen wie Sie. Als Experte für HR Services befähigt ARTS weltweit High-Tech-Unternehmen im Rahmen der Personalvermittlung mit den besten Köpfen zu leistungsfähigeren und effizienteren Prozessen.

Verhelfen Sie unserem Kunden in Hamburg als Fachkraft für die Materialsicherung, zu schnelleren, besseren und leistungsfähigeren Produkten. In Ihrem zukünftigen Job sind Sie u.a. für die Verwaltung des Mindest- und Sicherheitsbestandes für Chemikalien, Hardware und Markings/Placards zur Vermeidung von Engpässen und Last-Minute-Anforderungen zuständig.

Aufgaben

  • Sicherstellung der rechtzeitigen Verfügbarkeit aller benötigten Bauteile und Hauptkomponenten zur Unterstützung der Lieferungen in Hamburg
  • Bearbeitung aller Items in der Griefline zur Freigabe der Teile
  • Abstimmung mit allen Prozess-Beteiligten zur Beseitigung von festgestellten Engpässen und Fehlteilen
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Verfolgung aller Prozesse und Kannibalisierungen zur Berücksichtigung von zusätzlichen Anforderungen
  • Entwicklung von Gegen- und Präventionsmaßnahmen zur Begrenzung von Engpässen
  • Durchführung aller Allocationsanforderungen zur Sicherstellung von pünktlichen Lieferungen gemäß Vorschriften
  • Verfolgung der «Health Measures» der SAP Plant 2120 und 2002 sowie Sicherstellung der kompletten Positionierung aller benötigten HAM-TLS Interplant STO’s im SAP System

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung, z.B. als Industriekaufmann/frau oder Technikerausbildung
  • Sehr gute SAP Erfahrung im Bereich Materialmanagement und -planung, idealerweise in den stellenrelevanten Aufgaben
  • Sicherer Umgang mit MS Office und Windows
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Französischkenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit rundet ihr Profil ab

Unsere Leistungen

  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Offene und freundliche Arbeitsatmosphäre

Ihr Ansprechpartner

Kathleen Ullmann

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
kathleen.ullmann@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 68

Niederlassung

Niederlassung Hamburg

Hein-Saß-Weg 19
21129 Hamburg
+49 (0)40 / 554 354 950