Fertigungsplaner Shop Floor am A350 (m/w)

Hamburg | 20187717

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Für unseren Kunden Airbus Operations GmbH suchen wir einen Fertigungsplaner am A350 in Hamburg. In der zukünftigen Position sind Sie für die Steuerung und Überwachung von Fertigungsaufträgen sowie der Bauplatz- und Maschinenbelegung verantwortlich.

Aufgaben

  • Technische Fertigungsunterstützung im Bereich Shop Floor bei der Umsetzung von Aufträgen bei der elektrischen und mechanischen Systeminstallation
  • Erstellung von Non Conformitys bei Definitionsabweichungen im Flugzeug sowie dessen Weiterverfolgung 
  • Identifikation von Fertigungsproblemen und Beseitigung von Störungen durch Einbindung der erforderlichen Schnittstellen, wie z.B. Produktion, Materialplanung und Risk-Share-Partnern
  • Behebung von wiederkehrenden Störungen mittels Practical Problem Solving (PPS) Methoden
  • Koordination der Risk-Share-Partner
  • Verantwortung für die Bauteilverfügbarkeit, Material- und Bauteilbeschaffung sowie der Bauteillieferung
  • Einleitung von Maßnahmen zur Beseitigung in- und externer Fehlteile 

Anforderungen

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, vorzugsweise aus dem technischen Bereich
  • Mindestens 3 Jahre berufliche Erfahrung in der Arbeitsvorbereitung, Manufacturing Engineering sowie der Luft- und Raumfahrt
  • Fundierte Kenntnis in der Produktionsplanung und -steuerung
  • Berufserfahrung als Planer in der Luftfahrt wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office, SAP, CATIA V5 und PDM Link
  • Kenntnis in SAP PDA sowie ACPnG
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur 2-Schichtarbeit rundet Ihr Profil ab

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Equal-Pay-Modell inkl. 30 Tage Urlaub
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Ihr Ansprechpartner

Mandy Stadermann
HR Management

ARTS
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
mandy.stadermann@arts.aero
+49 (0)351 / 795 808 67

Niederlassung

Niederlassung Hamburg

Hein-Saß-Weg 19
21129 Hamburg
+49 (0)40 / 554 354 950