Fluggerätelektroniker (m/w)

Tokio | 20188136

Technologien von morgen in internationalen Projekten realisieren und gemeinsam im Team Innovation greifbar machen – das bietet ARTS Menschen mit Visionen. Als einer von 500 Experten verhelfen Sie bei ARTS im Bereich Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen internationalen Industrieunternehmen zu einem Vorsprung und unterstützen unser Team mit einem Höchstmaß an Motivation und Know-How.

Wir suchen Sie als Fluggerätelektroniker in Japan, um Technologien von morgen heute schon schneller, besser und leistungsfähiger zu gestalten.

Aufgaben

  • Herstellung von Kabelbäumen für Flugzeuge gemäß Arbeitsauftrag und Zeichnung
  • Verlegen von elektrischen Leitungen zu Kabelbündeln
  • Crimpen der Kabel und Aufschalten dieser
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten
  • Anweisung neuer Mitarbeiter

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fluggerätelektriker oder Elektroniker für luftfahrttechnische Systeme, alternativ in einem anderen elektronischen oder elektrischen Berufsfeld mit stellenrelevanter Berufserfahrung
  • Praktische Kenntnisse in der Herstellung von Kabelbäumen innerhalb der Luftfahrtindustrie zwingend erforderlich
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft wünschenswert
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Intensive persönliche Betreuung und umfangreiche Unterstützung vor Ort
  • Zusätzliche Entsendungspauschalen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Tatjana Kalwa

ARTS
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
tatjana.kalwa@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 21

Niederlassung

Niederlassung Dresden

Airport Center - Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
+49 (0)351 / 795 808 0