Fluggerätmechaniker Fertigungstechnik (m/w/d)

Hamburg | 2874

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Bewerben Sie sich jetzt! Für unseren Kunden Lufthansa Technik AG suchen wir einen qualitätsbewussten Fluggerätmechaniker im Kalibrierlabor in Hamburg-Fuhlsbüttel. In der zukünftigen Position sind Sie für die Durchführung oder Veranlassung von Reparaturarbeiten mechanischer bzw. elektromechanischer Prüf- und Messmittel verantwortlich.

Aufgaben

  • Prüfung mechanischer und elektromechanischer Prüf- und Messmittel im Kalibrierlabor 

  • Bedienung von automatisiertem bzw. rechnergesteuertem Testequipment

  • Aus- und Bewertung der Kalibrierergebnisse sowie ggf. Einleitung von Verbesserungsmaßnahmen 

  • Einleitung sowie Bearbeitung der Planung und Beschaffung von Material und Einzelteilen für Prüf- und Messmittel

  • Wahrnehmung von Sonderaufgaben

Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung, vorzugsweise als Qualitätsfachmann, Werkzeug- oder Fluggerätmechaniker 

  • Gute Kenntnisse in der Mechanik und im Qualitätswesen

  • Erfahrung im Prüf- und Messwesen wünschenswert

  • Versierter Umgang mit EDV-Programmen

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

  • Bereitschaft zur berufsbezogenen Weiterbildung

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung

  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen

  • Jahressonderzahlungen

  • Persönliche, standortnahe Betreuung

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Susanne Ackermann

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
susanne.ackermann@arts.eu
+49 (0) 351/795 808 53