Ingenieur Flugzeugkabine (m/w/d)

Hamburg | 4322

Experten aller Branchen arbeiten bei ARTS gemeinsam daran, Innovationen bereits heute maßgeblich zu gestalten. Als Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Ingenieurberatung und HR Services unterstützen täglich mehr als 500 ARTS Mitarbeiter an 25 Projektstandorten High-Tech-Unternehmen, ihre Projekte mit höchster Expertise zu realisieren.

Erweitern Sie Ihre beruflichen Perspektiven als Ingenieur für die Versionsvorbereitung der elektrischen Systeminstallation und verwirklichen Sie Ihre Visionen gemeinsam mit ARTS. In Ihrer zukünftigen Position erwarten Sie in Hamburg bei unserem Kunden Airbus Operations GmbH spannende Einblicke und herausfordernde Aufgaben.

Aufgaben

  • Übersetzung von Kundenanforderungen zur Identifikation der Anpassungsnotwendigkeit für die elektrische Systemintegration

  • Koordination der Inhalte und der betroffenen Zeichnungen für den Entwicklungs- bzw. Änderungsprozess

  • Technisches Management von Engineering Subcontracting Aktivitäten sowie technische Prüfung der Lieferungen

  • Erfassung der Eingaben von Systemarchitekten und Umwandlung in Nomenklaturen für die Fertigung

  • Findung von Lösungen für die In-Service Probleme

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen, Maschinenbau oder in der Luft- und Raumfahrt

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Flugzeugsysteme und Projektmanagement

  • Kenntnisse im Bereich der elektrischen Systeminstallation und der Konstruktionsrichtlinien

  • Versierter Umgang mit MS Project, SAP erforderlich und mit Catia V5, VPM, PDMLink wünschenswert

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Equal-Pay-Modell
  • 30 Tage Urlaub ab Equal-Pay
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Ihr Ansprechpartner

Susanne Ackermann

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
susanne.ackermann@arts.eu
+49 (0) 351/795 808 53