Ingenieur für Leistungselektronik in der Luftfahrt (m/w)

Friedrichshafen | 20187011

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise machen die Mitarbeiter von ARTS technische Innovationen greifbar. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden Industrieunternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Für unseren Kunden Airbus Defence and Space GmbH suchen wir einen Ingenieur für Leistungselektronik in Friedrichshafen. In der zukünftigen Position sind Sie u.a. für die Findung von passenden technischen Lösungen im Bereich Leistungselektronik verantwortlich.

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Analyse von Kundenspezifikationen
  • Erstellung von detaillierten elektrischen Schaltplänen unter Beachtung von verschiedenen Aspekten wie Layout, Fertigung und Tests
  • Durchführung notwendiger Analysen hinsichtlich Worst Case, Parts Stress und Failure Mode and Effects Analysis (FMECA) 
  • Entwicklung von Simulationsmodellen für elektrische Schaltungen mit z.B. PSpice
  • Realisierung von Probeaufbauten im Labor und Durchführung von Charakterisierungs- und Funktionstests an einzelnen Hardware-Blöcken
  • Berechnung der Elektronik sowie Unterstützung der Bereiche Konstruktion, Strukturanalyse und Thermal bei der Entwicklung einer optimalen mechanischen Architektur
  • Dokumentation der Arbeitsergebnisse nach typischen Raumfahrt-Standards in englischer Sprache 

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Elektrotechnik oder im Digitaldesign sowie Analogelektronik 
  • Langjährige Berufserfahrungen in der Entwicklung von Hardware und in der Luft- und Raumfahrt werden vorausgesetzt
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und Softwaretools zur Analyse von elektrischen Schaltplänen (DSpice und Mentor DxDesigner)
  • Erfahrung in der Erstellung von Schaltplänen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Analytisches Handeln und Denken runden Ihr Profil ab

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Hagen Bierstedt

ARTS
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
hagen.bierstedt@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 44

Niederlassung

Niederlassung München

Sonderflughafen Oberpfaffenhofen Friedrichshafener Straße 3
82205 Gilching
+49 (0)89 / 978 962 110