Ingenieur im Bereich Learning Solution (m/w/d)

Hamburg | 4090

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Für unseren Kunden Airbus Operations GmbH suchen wir einen Ingenieur im Bereich Learning Solution in Hamburg. In der zukünftigen Position sind Sie für die für die Darlegung des Lernportfolios für Programm & Projekt Management (P&PM) für alle Airbus-Geschäftsbereiches verantwortlich.

Aufgaben

  • Entwicklung von Lernlösungen in Bezug auf Zeit, Kosten, Qualität

  • Unterstützung der Airbus P&PM Academy

  • Sicherstellung der Durchführbarkeit und Implementierung der Lösungen

  • Gewährleistung einer reibungslosen Inbetriebnahme

  • Unterstützung des operativen Bereitstellungsteams

  • Qualitäts- und Leistungsüberprüfung des bestehenden Portfolios

  • Möglichkeit zur Harmonisierung und Digitalisierung des Lernangebotsportfolios

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium z.B. in Sozialwissenschaften oder Betriebswirtschaft

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Erwachsenenbildung, Personalwesen, Projektmanagement und Stakeholder-Management

  • Sicherer Umgang mit MS-Excel, MS-Outlook und MS-Power Point

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse 

  • Analytiker mit einer strukturierten Arbeitsweise

  • Bereitschaft zu Dienstreisen (alle 2 Monate für 1-2 Tage nach Toulouse)

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Equal-Pay-Modell
  • 30 Tage Urlaub ab Equal-Pay
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Ihr Ansprechpartner

Sven Trippner

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
sven.trippner@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 286