Mechaniker für Rettungs- und Sicherheitsgeräte (m/w)

Hamburg | 20187030

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise machen die Mitarbeiter von ARTS technische Innovationen greifbar. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden Industrieunternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Für unseren Kunden Lufthansa Technik AG suchen wir einen Mechaniker in Hamburg. In der zukünftigen Position sind Sie für die Bearbeitung von Rettungs- und Sicherheitsgeräten verantwortlich.

Aufgaben

  • Bearbeitung von Rettungs- und Sicherheitsgeräten wie Feuerlöschern und Sauerstoffflaschen
  • Demontage von Komponenten und Bauteilen
  • Befundung der Geräte und Durchführen von Tests
  • Übernahme von Montagearbeiten gemäß Herstellervorgaben
  • Ausführung der Arbeiten gemäß englischer Arbeitsunterlagen

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem metallverarbeitenden Berufsfeld wie der Mechanik mit entsprechender stellenrelevanter Erfahrung
  • Erste Kenntnisse im Bereich der maschinellen Bearbeitung wünschenswert
  • Versierte Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Phuong-Anh Vu-Thi
HR Management

ARTS
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
phuonganh.vuthi@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 54

Niederlassung

Niederlassung Hamburg

Hein-Saß-Weg 19
21129 Hamburg
+49 (0)40 / 554 354 950