Mitarbeiter im Bereich Controlling (m/w/d)

Hamburg | 3590

Experten aller Branchen arbeiten bei ARTS gemeinsam daran, Innovationen bereits heute maßgeblich zu gestalten. Als Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Ingenieurberatung und HR Services unterstützen täglich mehr als 500 ARTS Mitarbeiter an 25 Projektstandorten High-Tech-Unternehmen, ihre Projekte mit höchster Expertise zu realisieren.

Verhelfen Sie mit Ihren analytischen Fähigkeiten und Ihrer offenen Art den Technologien von morgen bereits heute zu einem Vorsprung als Referent im Kalkulationsmanagement in Hamburg-Fuhlsbüttel bei unserem Kunden Lufthansa Technik AG. Begegnen Sie den Herausforderungen im Bereich Engine Parts and Accessories Repair (EPAR) mit jeder Menge Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

Aufgaben

  • Erstellung von Businessplänen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen inklusive Risikoanalysen von Angeboten und Verträgen

  • Definition einer Strategie und Vertretung dieser gegenüber dem Management

  • Analyse der Kosten- und Marktpreisentwicklung für Reparaturen von Triebwerkseinzelteilen

  • Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen

  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Optimierung von internen Kalkulations- und Angebotsprozessen für den EPAR Verbund

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Ingenieurwesen o.ä.

  • Erfahrung im Projektmanagement

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling, Vertriebsunterstützung, Kalkulation und Airline-MRO ist wünschenswert

  • Versierter Umgang mit SAP

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung

  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen

  • Jahressonderzahlungen

  • Persönliche, standortnahe Betreuung

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Bianca Schäfer

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
bianca.schaefer@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 39