Planer für Neu- und Serienfertigung A350 (m/w/d)

Hamburg | 1709

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Für unseren Kunden Airbus Operations GmbH suchen wir einen Arbeitsplaner in Hamburg. In der zukünftigen Position sind Sie für die Leitung von Manufacturing Engineering Tätigkeiten im Bereich der A350 Ausrüstungsmontage verantwortlich.

Aufgaben

  • Identifizierung von Potentialen zur Reduzierung wiederkehrender Kosten

  • Leitung von transnationalen Projekten für die Endmontagelinien in Hamburg, Saint Nazaire und Toulouse

  • Begleitung der Einführung von neuen Technologien und Arbeitsmethoden

  • Optimierung von Tooling-Konzepten zur Verbesserung der Ergonomie sowie Durchführung von Wertstromanalysen

  • Erstellung von Gutachten zur Bewertung von Verbesserungsvorschlägen als auch von Standard-Operation-Instructions

  • Konstruktionsberatung zur Berücksichtigung industrieller Anforderungen im Aircraft-Design

  • Validierung von Bauunterlagen und zeitliche Kalkulation von Arbeitsabläufen (MTM-Methode)

  • Koordination und Monitoring von Arbeitspaketen sowie Durchführung von technischen Reviews

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen oder Maschinenbau

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung und -steuerung sowie im Manufacturing Engineering

  • Sicherer Umgang mit SAP

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Selbstständige strukturierte Arbeitsweise

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • Equal-Pay-Modell

  • 30 Tage Urlaub ab Equal-Pay

  • Persönliche, standortnahe Betreuung

  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen

  • Jahressonderzahlungen

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Ihr Ansprechpartner

Kathleen Ullmann

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
kathleen.ullmann@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 68

Niederlassung

Niederlassung Hamburg

Hein-Saß-Weg 19
21129 Hamburg
+49 (0)40 / 554 354 950