Process Performance Engineer (m/w/d)

Hamburg | 4853

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Werden Sie der neue Process Performance Engineer in Hamburg und punkten Sie bei unserem Kunden Airbus Operations GmbH mit Ehrgeiz und Ambition. Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung von Ihnen!

Aufgaben

  • Überwachung von Fertigungsleistungen und Einführung von Verbesserungen auf der Grundlage einer Lückenanalyse

  • Reduzierung von Effizienzverlusten durch Identifikation von Risikofaktoren

  • Verbesserung der Prozess- und Serienzeiten durch Analyse und Prozessbeobachtung in der Werkstatt

  • Überprüfung der Einhaltung der goldenen STV-Regeln

  • Definition und Pflege des digitalen Werkzeugs für STV und SLB

  • Sicherstellung des richtigen Kompetenzniveaus der Nutzer und Interessenvertreter im STV und SLB

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium in Flugzeugbau und Ingenieurwesen

  • Mehrjährige Berufserfahrung in Fertigung/Produktion und Manufacturing Engineering und erste Erfahrung in Prozessplanung

  • Sehr gute Kenntnisse in SAP und Standardline balancing

  • AVL2 Kenntnisse wünschenswert

  • Lebenslauf in englischer Sprache erforderlich

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Equal-Pay-Modell
  • 30 Tage Urlaub ab Equal-Pay
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Ihr Ansprechpartner

Mandy Hildebrandt

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
mandy.hildebrandt@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 288