Prozessingenieur (m/w/d)

Hamburg | 4489

Experten aller Branchen arbeiten bei ARTS gemeinsam daran, Innovationen bereits heute maßgeblich zu gestalten. Als Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Ingenieurberatung und HR Services unterstützen täglich mehr als 500 ARTS Mitarbeiter an 25 Projektstandorten High-Tech-Unternehmen, ihre Projekte mit höchster Expertise zu realisieren.

Verhelfen Sie mit Ihrem Know-How den Technologien von morgen bereits heute zu einem Vorsprung als Prozessingenieur in Hamburg bei unserem Kunden Lufthansa Technik AG. Unterstützen Sie künftig mit Ihrem Teamgeist die Verfahrensingenieure im Bereich Process Engineering für "Chemische Verfahren" und werden Sie damit Teil einer erfolgsversprechenden Geschäftsstrategie.

Aufgaben

  • Mithilfe bei der Entwicklung und Optimierung chemischer Reinigungs- und Beizverfahren für die Triebwerksüberholung

  • Überprüfung und Harmonisierung von anzuwendenden Produktnormen sowie Hersteller- und Kundenvorgaben

  • Umsetzung und Kontrolle der Ergebnisse in den Werkstätten

  • Erstellung von Zulassungsunterlagen inkl. Nachweisführung für Eigen-/OEM-Entwicklungen

  • Unterstützung bei der Behebung von Produktionsproblemen sowie Angleichung der entsprechenden Dokumente

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Materialwissenschaften, Chemie, Fertigungs-, Produktions- oder Verfahrenstechnik o.ä.

  • Erste Berufserfahrung im Projektmanagement

  • Hohes Fachwissen im Bereich der chemischen Reinigung und von Beiz-/Ätzanwendungen

  • Kenntnisse über Luftfahrtwerkstoffe erforderlich

  • Erfahrungen im Lackieren und Passivieren mit Chromsäure wünschenswert

  • Fortgeschrittene Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Mandy Hildebrandt

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
mandy.hildebrandt@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 288