Qualitätsingenieur für verlängerte Werkbänke (m/w)

Laupheim | 20188480

Die Zukunft der Technik wird von Menschen mit Visionen und innovativen Ideen geprägt - Menschen wie Ihnen! Als Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Ingenieurberatung und HR Services unterstützen wir seit fast 20 Jahren Kunden unterschiedlichster Hochtechnologiebranchen. Kommen Sie als einer von 500 Experten in unser Team und verschaffen Sie unseren Kunden an 25 Projektstandorten einen Vorsprung.

Erweitern Sie Ihren beruflichen Erfolg als Qualitätsingenieur für verlängerte Werkbänke und verwirklichen Sie Ihre Visionen gemeinsam mit ARTS. In Ihrer zukünftigen Position sind Sie in Laupheim bei unserem Kunden Diehl Aviation Laupheim GmbH u.a. für die Unterstützung bei der Einführung neuer Prozesse verantwortlich.

Aufgaben

  • Betreuung der verlängerten Werkbänke
  • Absicherung der Konformität durch regelmäßige Überwachung der Qualitätspläne
  • Abstimmung der Bauteilkataloge mit der Fertigung und Verfahrenstechnik inkl. Erstellung der Fertigungs- und Arbeitsanweisungen
  • Vereinbarung von Qualitäts- und Entwicklungsplänen mit Lieferanten
  • Steigerung der Prozessfähigkeit bei verlängerten Werkbänken durch Workshops und Absicherung der gleichbleibenden Qualität
  • Überwachung der Supplier Performance und Lieferantenauditierung nach DIN EN 9100

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik
  • Know-How im Qualitätsmanagement
  • Erfahrung mit Fertigungstechnologien hinsichtlich Oberflächen und Assembly als auch im Umgang bzw. Interpretation von Bauunterlagen
  • Kenntnisse in der Luftfahrt  sowie im Luftrecht
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP
  • Fließende Deutsch- , fortgeschrittene Englisch- sowie grundlegende Französischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen rundet Ihr Profil ab

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Aline Holdt

ARTS
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
aline.holdt@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 283

Niederlassung

Niederlassung München

Sonderflughafen Oberpfaffenhofen Friedrichshafener Straße 3
82205 Gilching
+49 (0)89 / 978 962 110