Senior Software Engineer Bildverarbeitung (m/w/d)

München | 2499

Hinter technischen Leistungen und innovativen Ideen stehen immer Menschen mit Visionen. Menschen, die mit ihrem Wissen und ihrem Tatendrang technische Erfolge erst möglich machen – Menschen wie Sie. Als Experte für HR Services befähigt ARTS weltweit High-Tech-Unternehmen im Rahmen der Personalvermittlung mit den besten Köpfen zu leistungsfähigeren und effizienteren Prozessen.

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in einem hochmotivierten Team und mit vielen spannenden Projekten? Bewerben Sie sich jetzt und verhelfen Sie unserem Kunden in München als Senior Software Engineer im Bereich der Bildverarbeitung, zu schnelleren, besseren und leistungsfähigeren Produkten.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung einer eigenen Bildverarbeitungsumgebung, die etablierte Bibliotheken zusammenfasst und um anwendungsspezifische Funktionalität ergänzt (C#)

  • Migration bestehender Halcon-basierter Algorithmen und Implementierung neuer Algorithmen

  • Entwicklung neuer Inspektionsalgorithmen für spezifische Kundenprojekte

  • Erschaffung von Algorithmen, die mit dem Betrieb einer Inline-Röntgen-Inspektionsmaschine in Zusammenhang stehen

  • Adaption von CPU-basierten Algorithmen für die Ausführung auf einer Graphikkarte

  • Führen der Dokumentation und Durchführung von Schulungen für das Anwendungsteam

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbar

  • Mehrjährige, einschlägige Programmiererfahrung inkl. Erfahrung im Bereich der Laufzeitoptimierung

  • Erfahrung in der industriellen Bildverarbeitung, vorzugsweise Röntgen

  • Versierter Umgang mit den Bibliotheken Halcon, OpenCV und IPP

  • Kenntnisse in der Anwendung der (optischen) Messtechnik und in der GPU-Programmierung (OpenCL) von Vorteil

  • Fortgeschrittene Englischkenntnisse, versierte Deutschkenntnisse wünschenswert

Unsere Leistungen

  • Zusammenarbeit in einem internationalen Team mit langer interdisziplinärer Expertise

  • Eine große und breit gestreute Kundenbasis

  • Anspruchsvolle Projektleitungen

  • Langfristige Karriereoptionen

Ihr Ansprechpartner

Tatjana Roth

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
tatjana.roth@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 21