Spezialist für Batteriemontagelinie (m/w)

Weßling | 20187850

Hinter technischen Leistungen und innovativen Ideen stehen immer Menschen mit Visionen. Menschen, die mit ihrem Wissen und ihrem Tatendrang technische Erfolge erst möglich machen – Menschen wie Sie. Als Experte für HR Services befähigt ARTS weltweit High-Tech-Unternehmen im Rahmen der Personalvermittlung mit den besten Köpfen zu leistungsfähigeren und effizienteren Prozessen.

Als Spezialist für die gesamte Bandbreite der Batteriemontage helfen Sie unserem Kunden in München, schnellere, bessere und effizientere Produkte zu entwickeln. In Ihrem zukünftigen Job sind Sie verantwortlich für den Aufbau von Pilotproduktionsstationen zur Entwicklung stabiler Produktionsprozesse und zum Nachweis der Ratenfähigkeit.

Aufgaben

  • Ausführung der Steuerung „Design for make“ und „Design to Value“ für die Typenzulassungsnorm
  • Implementierung Leiterkapazitäten-Akquisition neuer Technologien, Systeme und Fabriken zur Herstellung von Primärstrukturkomponenten
  • Unterstützung bei der Lieferantenauswahl, Aufbau einer Lieferkette und Einführung des Produktes in die Lieferkette und in heimische Fabriken
  • Verantwortung als Fertigungs-Support und kontinuierliche Verbesserung im gesamten Produktionsnetzwerk
  • Spezifikation und Bereitstellung neuer Produktionsmaschinen und -einrichtungen für Lithium-Anlagen
  • Schwerpunkte in den Bereichen Technik, Einkauf, Qualität, Fertigung und Facility Management

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium in Maschinenbau, z.B. in der Automobil-, Produktions- oder Luftfahrtbranche 
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Fertigungs- oder Industrietechnik bei der Planung der Montage von Batteriegehäusen oder ein abgeschlossenes Studium in Robotertechnik, Automatisierung und Schweißtechnik unter Anwendung der Prinzipien von Großserienmontagelinien
  • Kenntnisse in der Konstruktion, Entwicklung und Herstellung von Verbundwerkstoffen, einschließlich Material, Ausrüstung und Maschinen sowie Prozessspezifikationen
  • Verständnis für die automatisierte Fertigung in großen Stückzahlen, einschließlich dynamischer Planung und Ausführung während des Hochfahrens der Produktion
  • Expertise von Lean-Fähigkeiten in Bezug auf kontinuierliche Verbesserungen, Ergonomie, HS&E und Prozesstauglichkeit
  • Kenntnisse im Managementsystem bezüglich MTM und REFA
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office, ERP, MES und CAD
  • Fließende Englischkenntnisse
  • Lebenslauf in Englisch erforderlich

Unsere Leistungen

  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Offene und freundliche Arbeitsatmosphäre

Ihr Ansprechpartner

Mandy Stadermann

ARTS
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
mandy.stadermann@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 67

Niederlassung

Niederlassung München

Sonderflughafen Oberpfaffenhofen Friedrichshafener Straße 3
82205 Gilching
+49 (0)89 / 978 962 110