Spezialist Supply Chain im Bedarfs- und Lieferantenmanagement (m/w/d)

Hamburg | 718

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Für unseren Kunden Airbus Operations GmbH suchen wir einen Spezialist Supply Chain in Hamburg. In der zukünftigen Position sind Sie für das Bedarfs- und Lieferantenmanagement sowie die Steuerung der Materialflüsse im Auftrag der Fertigung verantwortlich.

Aufgaben

  • Disposition und Beschaffung von qualitätskonformen Bauteilen sowie Koordination und Abrechnung von Nacharbeiten
  • Liefermonitoring sowie Schnittstellenfunktion zu Lieferanten und internen Kunden
  • Prüfung und Behebung von Liefer- und Leistungsstörungen
  • Identifizierung und Einstufung von Risiken sowie Einleitung und Verfolgung korrigierender Maßnahmen
  • Erstellung von Reports, Präsentationen und Auswertungen inkl. Datenmanagement bei Produktneueinführungen
  • Kontrolle und Analyse der Lieferleistung vom Hersteller anhand von Kennzahlen, wie z.B. im Bezug auf den Fehlteilstatus
  • Analyse und Überwachung von vereinbarten Lagerbeständen als auch Einleitung von Maßnahmen zur Lagerbestandsoptimierung
  • Prüfung der Bedarfsdaten des internen Lieferanten auf Vollständigkeit
  • Unterstützende Beratungsfunktion bei transnationalen Projekten

Anforderungen

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, alternativ Studium im Bereich Supply Chain/Logistik
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Einkauf, Supply Chain/Logistics sowie im Lieferanten- und Projektmanagement
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und SAP
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen europaweiten Dienstreisen

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Equal-Pay-Modell inkl. 30 Tage Urlaub
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur ProfiCard des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV-Abo)

Ihr Ansprechpartner

Susann Pastor

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
susann.pastor@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 285

Niederlassung

Niederlassung Hamburg

Hein-Saß-Weg 19
21129 Hamburg
+49 (0)40 / 554 354 950