Supply Quality Ingenieur (m/w/d)

Immenstaad | 3606

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Für unseren Kunden Airbus Defence and Space GmbH suchen wir einen Supply Quality Manager in Immenstaad am Bodensee. In der zukünftigen Position sind Sie für die Überwachung und Unterstützung der Geräteentwicklung und -produktion verantwortlich.

Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Bewertung der Lieferantenfähigkeit und Lieferantenfreigabe

  • Kontrolle des Lieferanten-Produktionssicherungsplans

  • Überprüfung der korrekten Implementierung der Produktsicherungsanforderungen

  • Mithilfe und Verbesserung der internen Prozessabläufe für das Lieferantenmanagement, z.B. der Wareneingangsprüfung

  • Durchführung von Produktionskontrollen

  • Überwachung der Lieferqualität durch Metriken und Leistungskennzahlen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Ingenieurwesen, Maschinenbau oder in der Luft- und Raumfahrt

  • Erfahrung im Qualitätsmanagement oder alternativ in den Bereichen Projektmanagement, Konstruktion und Arbeitsvorbereitung

  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office und SAP 

  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse 

  • Flexibler Teamplayer mit ergebnisorientierter Arbeitsweise

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung

  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen

  • Jahressonderzahlungen

  • Persönliche, standortnahe Betreuung

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Elina Bonn
Niederlassung Dresden

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
elina.bonn@arts.eu
+49 (0)351 / 795 808 25