Systemingenieur für Satellitentechnologie beim Galileo-Projekt (m/w)

Taufkirchen | 20187422

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Wir suchen für unseren Kunden Airbus Defence and Space GmbH in Taufkirchen. In Ihrer zukünftigen Position werden Sie für die Unterstützung der Aufstellung und Entwicklung des Galileo-Systems sowie die Entwicklung von EGNOS
in Bezug auf Navigationssignale verantwortlich sein.

Aufgaben

  • Beitrag zu neuen Ideen und Anwendungen in der Satelliten-Navigation hinsichtlich Navigationssignalen
  • Unterstützung der Entwicklung von Signal-In-Space-Anforderungen auf System- und Segmentebene sowie Definition und Entwicklung neuer Tools für Signalleistungsanalyse
  • Definition, Durchführung und Berichterstattung hinsichtlich der Analyse von Konstruktion und Verifikation von Aspekten der Signalleistung mit Blick auf Receiver-Tracking und PVT, Navigationsinformationen, Authentifizierung, System- und Benutzerintegrität, Signalverzerrung und Systemleistungsbudgets
  • Festlegung, Planung, Durchführung und Bewertung von Laborexperimenten zur Unterstützung von Trade-off-Analysen und Interpretation der Ergebnisse von Messdatenevaluationen
  • Sicherstellung der korrekten Implementation und Verifikation
  • Mitwirkung an Unterprojekten

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften oder Elektrotechnik
  • Fundierte Kenntnisse von GNSS-Signalen, insbesondere im Hinblick auf Aspekte der Signalleistung, des Receiverbetriebs und der Leistungsüberwachung
  • Know-How bezüglich digitaler Signalverarbeitung (CDMA-Signale, numerische Simulationen und Analysen, Codierungstechniken und Kanalmodelle)
  • Solide Erfahrung in der Analyse und Verwendung von Satelliten-Navigationssignalen insbesondere unter den Gesichtspunkten Signalleistung, Navigationsreceiverbetrieb, Tracking-Algorithmen und -Leistungen ist erforderlich
  • Erfahrung in Messdatenanalyse und Laborexperimenten
  • Gute Fähigkeiten in der schnellen und sauberen Erzeugung und Anwendung von Ingenieurssoftware in Matlab oder C/C++
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Hagen Bierstedt
HR Management

ARTS Experts GmbH
Hermann-Reichelt-Str. 3
Dresden 01109
hagen.bierstedt@arts.eu
+49 (0)351 795 808 44

Niederlassung

Niederlassung München

Sonderflughafen Oberpfaffenhofen Friedrichshafener Straße 3
82205 Gilching
+49 (0)89 / 978 962 110