Verfahrensmechaniker für Klebeteile (m/w/d)

Nordenham | 1897

Mit einem hohen Maß an Motivation und der besten Expertise arbeiten die Mitarbeiter von ARTS täglich daran die Visionen unserer Kunden zu realisieren. Mehr als 500 ARTSler gestalten an 25 internationalen Standorten die Zukunft der Technik bei international agierenden High-Tech-Unternehmen heute schon aktiv mit. Machen auch Sie gemeinsam mit ARTS Ihren Beruf zur Berufung.

Für unseren Kunden Premium Aerotec Nord suchen wir einen Verfahrensmechaniker in Nordenham. In der zukünftigen Position sind Sie für den Auf- und Abbau von Sandwichkomponenten sowie der Bearbeitung von Bauteilen nach dem Kleben verantwortlich.

Aufgaben

  • Ausführung von Materialbestellungen und Kommissionierungen

  • Durchführung von Klebeaufbauten bei Sandwichteilen

  • Abbau von gehärteten Sandwichteilen und Wartung der optischen Klebeergebnisse

  • Durchführung von Vakuumaufbauten

  • Schleifen von Harz und Bauteilkanten

  • Bedienung von Kränen, Hub- und Hebemitteln sowie Transport von Arbeits- und Betriebsmitteln

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Zimmermann oder im Metallbereich

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Fertigung und Produktion sowie in der Klebetechnik

  • Erste Anwenderkenntnisse mit MS Office

  • Gute Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

  • Aktuelles polizeiliches Führungszeugnis

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • Equal-Pay-Modell

  • 30 Tage Urlaub ab Equal-Pay

  • Persönliche, standortnahe Betreuung

  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen

  • Jahressonderzahlungen

  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Susanne Ackermann

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
susanne.ackermann@arts.eu
+49 (0) 351/795 808 53

Niederlassung

Niederlassung Hamburg

Hein-Saß-Weg 19
21129 Hamburg
+49 (0)40 / 554 354 950