Verfahrensmechaniker in der Luftfahrt (m/w/d)

Dresden | 3888

Experten aller Branchen arbeiten bei ARTS gemeinsam daran, Innovationen bereits heute maßgeblich zu gestalten. Als Experte für Ingenieur- und Fertigungsdienstleistungen, Ingenieurberatung und HR Services unterstützen täglich mehr als 500 ARTS Mitarbeiter an 25 Projektstandorten High-Tech-Unternehmen, ihre Projekte mit höchster Expertise zu realisieren.

In Dresden suchen wir für unseren Kunden einen Mitarbeiter im Bereich Kunststofffertigung mit einer eigenständigen und strukturierten Arbeitsweise, der das Unternehmen mit seinem technischen Talent und innovativen Lösungsideen bereichern kann. Diese Stelle ist vorerst bis zum 31.01.2020 befristet.

Aufgaben

  • Herstellung von strukturellen Bauteilen aus Faserverbundwerkstoffen

  • Drapieren und Auflegen der Werkstoffe zur Fertigung der Bauteile

  • Fertigung von Flugzeugrippen durch Vakuumaufbau

  • Prüfung der Bauteile nach der Fertigung

  • Dokumentation der Arbeiten

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Verfahrensmechanik mit der Fachrichtung Kunststofftechnik oder in einem metallverarbeitenden Beruf

  • Berufserfahrung im erlernten Beruf

  • Kenntnisse in der Kunststoffverarbeitung sind von Vorteil

  • Gute Deutschkenntnisse

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

  • Handwerklich geschickter Teamplayer mit Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Susanne Ackermann

ARTS
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt-Str. 3
01109 Dresden
Deutschland
susanne.ackermann@arts.eu
+49 (0) 351/795 808 53