Welcome! We detected, that you might need another language.
ContinueWeiter

Arbeitnehmerüberlassung mit ARTS

Mit ARTS erhalten Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung eine flexible Möglichkeit saisonale oder projektbezogene Auftragsspitzen und damit Ihren kurzfristigen Personalbedarf, zu decken. Durch diese Unterstützung können Sie Lieferdaten oder Projektfristen sicher gewährleisten. Zudem müssen Sie sich nicht um den gesamten Personalverwaltungsaufwand kümmern. Wir stellen Ihnen immer für Sie passende Experten zur Seite, deren Einsatz für Sie von Anfang an plan- und kalkulierbar ist.

 

Erfolg durch Arbeitnehmerüberlassung

Zufriedene Kunden

Wie funktioniert die Zusammenarbeit bei der Arbeitnehmerüberlassung mit ARTS

Sie übermitteln uns Ihren kurz- oder mittelfristigen Bedarf und wir stellen Ihnen den passenden Mitarbeiter zur Verfügung. Sie stehen lediglich mit ARTS in einem Vertragsverhältnis.

  • Schritt 1: Sie übermitteln uns Ihre Stellenanforderung. Wir überarbeiten diese zielgruppengerecht und veröffentlichen sie auf allen passenden Plattformen.
  • Schritt 2: Wir gehen aktiv in den Kandidatenmarkt, sprechen Ihren potenziellen Mitarbeiter direkt an und schauen parallel bei unseren aktuellen Leiharbeitnehmer, wann Projekteinsätze wo zu Ende sind.
  • Schritt 3: Wir selektieren Bewerbungsunterlagen, übernehme alle administrativen Schritte und führen Pre-Interviews durch, um die grundsätzliche Passung mit Ihrem Unternehmen herauszubekommen.
  • Schritt 4: Wir begleiten das Vorstellungsgespräch, sprechen Einstellungsempfehlungen aus und klären alle vertraglichen Unterlagen. Wir stellen sicher, dass alle Gesundheitsuntersuchungen vorliegen.
  • Schritt 5: Wir begleiten Sie und den Mitarbeiter über den gesamten Einsatz.

 

Vorteile durch Arbeitnehmerüberlassung - Fachkräfte von ARTS unterstützen Ihr Team:

  • Sie haben mit uns Zugriff auf einen großen Bewerbermarkt.
  • Sie haben einen geringen Rekrutierungsaufwand.
  • Ihnen entstehen keine Folgeaufgaben in der Personalsachbearbeitung. 
  • Sie haben transparente und für Sie gut kalkulierbare Kosten.
  • Ihre Stammbelegschaft wird entlastet.

Arbeitnehmerüberlassung - Fachkräfte Pool:

Technische Berufsgruppen (m/w/d)

  • Engineering & Konstruktion: u.a. Produktdesigner:innen, technische Zeichner:innen, Ingenieur:innen, Luftfahrzeugtechniker:innen
  • Projekt- & Change Management: u.a. Projektleiter:innen, Projektsachbearbeiter:innen
  • Qualitätsmanagement: u.a. Certifying Staff, technische Redakteur:innen, Auditor:innen, DT-/NDT-Prüfer:innen, FAI
  • Lager: u. a. Fachkräfte Lagerlogistik, Kommissionierer:innen
  • Produktion & Wartung: u.a. Industriemechaniker:innen, Industrietechniker:innen, Elektriker:innen, Mechatroniker:innen, Maschinenbediener:innen, Fluggerätmechaniker:innen &-elektroniker:innen, Verfahrensmechaniker:innen

Kaufmännische Berufsgruppen (m/w/d) 

  • Administration und Management: u.a. Sekretär:innen, Bürofachkräfte, Sachbearbeiter:innen, Teamassistent:innen, Managementassistent:innen
  • Einkauf, Logistik & Supply Chain: u. a. Einkäufer:innen, Logistiker:innen & Supply Chain Manager:innen, Procurement Manager:innen, Disponent:innen, Import/Export
  • Finanzen & HR: Recruiter:innen, Personalreferent:innen und -sachbearbeiter:innen, Buchhalter:innen, Entgeltabrechner:innen, Controller:innen
  • Vertrieb & Marketing: Marketing Manager:innen, Customer Service Manager:innen, Social Media Manager:innen, Sales Manager:innen
  • IT: IT-Supporter:innen, Softwareentwickler:innen, IT-Systemelektroniker:innen

 

 

Unsere Lösungen im Bereich Arbeitnehmerüberlassung

Unsere Lösungen im Bereich Arbeitnehmerüberlassung

#kurzfristige Lösungen:

Egal ob eine Elternzeitvertretung oder ob ein Experte in Teilzeit oder Vollzeit gesucht wird. Unsere Verträge sind flexibel gestaltbar.

#mittelfristige Lösungen:

Gerade in Zeiten von Homeoffice ist Remote Work gefragter denn je. Die Leiharbeit bei ARTS ist, sofern es der Beruf ermöglicht, remote oder vor Ort absolvierbar.

#langfristige Lösungen:

Mit der ARTS Arbeitnehmerüberlassung haben Sie die Möglichkeit, Leiharbeitnehmer im Jobsharing-Modell zu erhalten. D. h. mehrere Projekteinsätze sind zeitgleich möglich.

Starke Partnerschaft mit Airbus im Bereich Arbeitnehmerüberlassung

ARTS ist ein starker Partner im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung auf dem europäischen Markt. Durch sehr enge Kooperationen erhielten wir die Möglichkeit in standardisierten und vertrauensvollen Prozessen passende Profile schnell dem Kunden vorstellen zu können. Unter anderem für die gesamte Airbus Gruppe.

Anforderungen:

Ca. 15 % der Gesamtbelegschaft von Airbus sind Leiharbeitnehmer:innen oder Projekte, die in Werkvertragsform umgesetzt werden. 

Lösung:

ARTS ist einer von nur wenigen strategischen Zulieferern der Airbus-Gruppe. Wir entleihen regelmäßig neue Kolleg:innen und kümmern uns in unserem HR Shared Service Center um die Mitarbeiterbetreuung.

Ergebnis:

Wir gehen für Airbus aktiv auf die Kandidatensuche und koordinieren neue Projekteinsätze in einer Airbus Division, insofern ein Projektende naht. ARTS übernimmt die komplette Bewerberkommunikation, die Organisation von Interviews und begleitet ARTS Mitarbeiter:innen über den gesamten Projekteinsatz. 

Das sagen unsere Kunden

“Mit ARTS haben wir einen sehr guten Partner im Bereich der Personalvermittlung und -überlassung gefunden. Die Zusammenarbeit ist höchst professionell, unkompliziert und sehr schnell. Wir können unseren Ansprechpartner jederzeit das Vertrauen schenken und fühlen unsere Stellen in guten Händen, was uns auch von unseren Bewerber:innen bestätigt wird.“

Sabrina Fichter, Leiterin Personal, XENON Automatisierungstechnik GmbHH

Häufig gestellte Fragen zum Thema Arbeitnehmerüberlassung

Was ist der Unterschied zwischen einer Interimslösung oder einer Besetzung über die Arbeitnehmerüberlassung?

Die Besetzung durch Interimsmanager:innen erfolgt bei Fach- und Führungspositionen, also vordergründig bei wichtigen Schlüsselpositionen. Die Stellenbesetzung durch die Arbeitnehmerüberlassung erfolgt zum Großteil im operativen Tagesgeschäft und maximal befristet auf 18 Monate.

Stellt ARTS auch Leiharbeitnehmer:innen für 3 Wochen im gewerblichen Bereich zur Verfügung?

Nein, ARTS versteht sich als langfristiger Partner, sowohl für die Unternehmen als auch für die Bewerber:innen bzw. Mitarbeiter:innen.

Was besagt das aktuelle Arbeitnehmerüberlassungsgesetz?

Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (April 2017) besagt:

  • Die Höchstüberlassungsdauer beträgt 18 Monate.
  • Es ist verboten Leiharbeitnehmer als Streikbrecher einzusetzen.
  • Das Equal-Pay-Gebot gilt in der Regel nach 9 Monaten.
  • Der Betriebsrat muss der Einstellung eines Leiharbeitnehmers zustimmen.
     

Werkvertrag, Dienstvertrag, Arbeitnehmerüberlassung - welcher Service ist für mich der Richtige?

Benötigen Sie einen Mitarbeiter:innen temporär in ihrem Team oder möchten Sie jemanden fest integrieren? Haben Sie Zeit, sich um die gesamte Personaladministration zu kümmern oder möchten Sie sich lieber auf Ihre Kernaufgaben oder andere spannende Projekte konzentrieren? Sind Sie auf der Suche nach einem kompletten Team und bereit Projekt- bzw. Prozessverantwortung abzugeben? Diese und viele weitere Fragen klären wir gern in einem kurzen Gespräch mit Ihnen und präsentieren Ihnen im Anschluss die für Sie effizienteste Lösung.

 

Wie dürfen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung unterstützen?

Unser Serviceangebot im Bereich Arbeitnehmerüberlassung ist stets individuell. Wir haben Ihre Anforderungen fest im Blick. ARTS berät Sie gern unverbindlich in einem Erstgespräch. Melden Sie sich auch, insofern noch Fragen zum Thema Leiharbeit unbeantwortet sind.

* Pflichtfelder

Passende Beiträge

Blog

Einen Job zu finden, kann schwierig sein, aber Plattformen wie LinkedIn ermöglichen es, sich auf dem Arbeitsmarkt auf…

mehr

Blog

Jeder kennt sie, die gefürchtete Frage nach den eigenen Schwächen. Dabei muss diese einem gar keine Angst machen,…

mehr

Blog

Hast Du jemals über eine Karriere in der Personalabteilung nachgedacht? Wenn Du nach einer Einstiegsposition suchst,…

mehr

Blog

Mitarbeitergespräche sind ein fester Bestandteil des Arbeitslebens, daher gibt es auch viele Möglichkeiten, diese…

mehr