ARTS Blog & Pressebereich

  • Industry Innovation
  • Tom Schneider
Textilien in der Industrie - Die Bedeutung von modernen Textilien in der Luft- und Raumfahrt

Textilien in der Industrie - Die Bedeutung von modernen Textilien in der Luft- und Raumfahrt

Textilien spielen seit jeher eine wichtige Rolle bei der Optimierung der Luftfahrt. Aufgrund der Gewichtsreduzierung und Flexibilität ermöglichten Stoffe wie Seide oder Segeltuch überhaupt erst das Fliegen für unsere Pioniere. Heute gelten Hochleistungstextilien als großer Effizienzfaktor zur Steigerung von Wirtschaftlichkeit und Flexibilität.

  • Career Advice
  • Marc Bouaïd
Die Luftfahrtbranche in Frankreich – attraktive Karrierechance © pixabay

Die Luftfahrtbranche in Frankreich – attraktive Karrierechance

Arbeiten im Ausland ist für viele Arbeitnehmer ein großes Karriereziel. In der Luft- und Raumfahrtbranche sind die Chancen auf einen Auslandsaufenthalt aufgrund zahlreicher internationaler Standorte von Herstellern und Zulieferern besonders realistisch. Frankreich ist hierfür das beste Beispiel, wie unsere Autorin Franziska Hamann in Erfahrung bringen konnte.

  • Icons of Industry
  • Enrico Kabbe
Henri Fabre – Wegbereiter für das Wasserflugzeug © Gregor Behling

Henri Fabre – Wegbereiter für das Wasserflugzeug

Mit dem ersten erfolgreich durchgeführten Flug per Wasserflugzeug ebnete der französische Luftfahrtpionier Henri Fabre den Weg für erste Atlantik-Überquerungen. Das Hydravion-Wasserflugzeug war an seiner charakteristischen Entenbauweise zu erkennen und hob am 28. März 1910 erstmals aus dem Wasser ab. Fabres Erfolg inspirierte die ganze Luftfahrtbranche und ermöglichte später erste Atlantik-Überquerungen.